DKB Handball-Bundesliga

Morten Olsens fantastisches Comeback

Morten Olsen ist zurück im Trikot der TSV Hannover-Burgdorf
"Ich war nie wirklich weg" sagt Morton Olsen bei seinem Comeback für den TSV Hannover-Burgdorf. Nach zwei Jahren in Frankreich glänzt der Däne beim Bundesliga-Saisonstart für die Recken. mehr »
Eisenachs Trainer Velimir Petkovic gibt seinem Team taktische Hinweise von der Seitenlinie. Foto: Peter Endig
DKB Handball-Bundesliga

Aufsteiger verlieren in Bundesliga hoch - Füchse siegen

Dem Höhenflug zum Auftakt folgte die Bruchlandung: Die Aufsteiger SC DHfK Leipzig und ThSV Eisenach haben in der Handball-Bundesliga mit zweistelliger Tordifferenz verloren. mehr »
Matthias Musche erzielte sieben Treffer für Magdeburg. Foto: Jens Wolf
DKB Handball-Bundesliga

Magdeburg mit zweitem Saisonsieg

Europapokal-Teilnehmer SC Magdeburg hat am zweiten Spieltag der DKB Handball-Bundesliga den zweiten Sieg gefeiert. Am Samstag setzten sich die Magdeburger mit 29:28 (18:14) beim TuS N-Lübbecke durch. mehr »
DKB Handball-Bundesliga

Frisch Auf Göppingen holt Norweger Kristensen

Frisch Auf Göppingen hat auf das Verletzungspech der vergangenen Wochen reagiert und einen neuen Rechtsaußen verpflichtet. mehr »
Jakob Vestergaard bekommt Unterstützung
Frauen-Nationalmannschaft

Verstärkung für Bundestrainer: Liga stellt Co-Trainer

Bundestrainer Jakob Vestergaard bekommt für die Frauen-WM 2017 in Deutschland Verstärkung. Neben Teammanagerin Grit Jurack wird künftig ein weiterer Co-Trainer den Dänen bei der Betreuung der Nationalmannschaft unterstützen. Das gab der Deutsche Handballbund (DHB) nach einem Spitzengespräch mit dem Ligaverband HBF bekannt. Der Assistent soll ein Bundesliga-Trainer sein. Sportdirektor Wolfgang Sommerfeld kündigte zeitnah entsprechende Gespräche an. «Es gibt eine große Bereitschaft aller Beteiligten, die Kräfte zu bündeln», sagte Vestergaard.Bundestrainer Jakob Vestergaard bekommt für die Frauen-WM 2017 in Deutschland Verstärkung. Neben Teammanagerin Grit Jurack wird künftig ein weiterer Co-Trainer den Dänen bei der Betreuung der Nationalmannschaft unterstützen. mehr »
DKB Handball-Bundesliga

Wetzlarer laden Flüchtlinge zu Heimspielen ein

Die HSG Wetzlar lädt jeweils 100 Flüchtlinge zu den ersten beiden Saison-Heimspielen in der Handball-Bundesliga ein. Sowohl für die Partie gegen die Füchse Berlin am Samstag als auch das Spiel gegen den TSV Hannover-Burgdorf am 9. September haben die Mittelhessen dem Arbeitskreis Flüchtlingshilfe ein entsprechend großes Kartenkontingent zur Verfügung gestellt. mehr »
Nemanja Zelenovic wechselt zum SC Magdeburg
DKB Handball-Bundesliga

SCM verpflichtet Serben Zelenovic ab 2016

Der SC Magdeburg hat sich nach Saisonbeginn noch einmal verstärkt. Einen Tag nach dem 28:25-Auftaktsieg gegen den Bergischen HC verpflichtete der Vorjahresvierte den serbischen Nationalspieler Nemanja Zelenovic. Er kommt allerdings erst 2016. mehr »
Andreas Michelmann stellt sich ohne Gegenkandidat als DHB-Präsident zur Wahl. Foto: Swen Pförtner
Deutscher Handballbund

Streit beigelegt: nur Michelmann Präsidentenkandidat

Der Streit im Deutschen Handballbund (DHB) um die Neuwahl des Präsidenten ist beigelegt. Auf dem Außerordentlichen Bundestag am 26. September in Hannover steht allein Andreas Michelmann zur Wahl als Nachfolger des im März zurückgetretenen Bernhard Bauer. mehr »
Torhüter Johannes Bitter und der HSV Hamburg kassierten auch bei Aufsteiger Leipzig eine Niederlage. Foto: Hendrik Schmidt
DKB Handball-Bundesliga

Nächste Pleite: Hamburger Fehlstart perfekt - Kiel siegt

Erst das peinliche Erstrunden-Aus im DHB-Pokal, nun die Meisterschafts-Pleite beim Neuling: Der Fehlstart des HSV Hamburg in die 50. Spielzeit der Handball-Bundesliga ist perfekt. mehr »
Kiels Domagoj Duvnjak (l) setzt sich gegen den Flensburger Tobias Karlsson durch und kommt zum Torwurf. Foto: Foto: Daniel Maurer
Pixum super Cup 2015

Meister THW gewinnt ersten Titel der Saison

1:0 für den THW Kiel: Im ersten Schlagabtausch der Top-Favoriten auf die deutsche Meisterschaft hat der Titelverteidiger ein Zeichen gesetzt. mehr »
Filip Jicha hat den THW Kiel verlassen. Foto: Carsten Rehder
DKB Handball-Bundesliga

Jicha & Co: Handball-Weltstars verabschieden sich

Adieu und nun adios: Der stärksten Liga der Welt gehen langsam die Weltstars aus. Mit seinem Wechsel vom THW Kiel zum FC Barcelona hat Filip Jicha den schleichenden Exodus der Top-Spieler aus der Handball-Bundesliga ins Schlaglicht gerückt. mehr »
Domagoj Duvnjak erzielte sechs Tore für den THW. Foto: Daniel Maurer
DKB Handball-Bundesliga

THW Kiel gewinnt Auftakt gegen Gummersbach

Titelverteidiger THW Kiel ist mit einem Erfolg in die 50. Saison der Handball-Bundesliga gestartet. Vier Tage nach dem Gewinn des Super Cups siegte der deutsche Rekordmeister beim Altmeister VfL Gummersbach mit 30:26 (15:12). mehr »
Rhein-Neckar Löwen besiegten zum Saisonauftakt den TBV Lemgo. Foto: Uwe Anspach
DKB Handball-Bundesliga

Auftaktsieg für Rhein-Neckar Löwen - Eisenach überrascht

Die Handballer der Rhein-Neckar Löwen sind mit einem Auswärtssieg in die 50. Saison der Bundesliga gestartet. Der Zweitplatzierte der vergangenen Spielzeit setzte sich mit 32:26 (16:12) beim TBV Lemgo durch. mehr »
Torwart Niklas Landin Jacobsen wechselte nach Kiel. Foto: Uwe Anspach
DKB Handball-Bundesliga

Die Transfers in der ersten Liga der Männer

Vor dem Start der 50. Handball-Saison am Freitag mit der Partie HSG Wetzlar gegen Neuling TVB Stuttgart hat die Nachrichtenagentur dpa die Transfers aller Vereine zusammengestellt. mehr »
Entspannt blickt Flensburgs Geschäftsführer Dierk Schmäschke der kommenden Saison entgegen
DKB Handball-Bundesliga

Wir spüren in Flensburg eine Euphorie

Die SG Flensburg-Handewitt gilt als erster Anwärter wenn es darum geht, den THW Kiel in der kommenden Saison von seinem Thron zu stürzen. Nicht zuletzt vier hochkarätige Neuzugänge und die Erfolge in den vergangenen Jahren versetzen die Grenzregion zu Dänemark in Euphorie. Diese spürt auch SG-Geschäftsführer Dierk Schmäschke, ohne dabei die Bodenhaftung zu verlieren oder gar in Stress zu verfallen. mehr »
Filip Jicha wechselt von Kiel zum FC Barcelona
DKB Handball-Bundesliga

Jicha-Wechsel zum FC Barcelona perfekt

Der Wechsel von Filip Jicha vom deutschen Handball-Rekordmeister THW Kiel zu Champions-League-Sieger FC Barcelona ist perfekt. mehr »
THW Kiel und SG Flensburg-Handewitt sind die Favoriten auf die Meisterschaft. Foto: Daniel Reimann
DKB Handball-Bundesliga

THW und Flensburg Favoriten auf den Titel

Der Kampf um die deutsche Handball-Meisterschaft wird zum Duell zwischen dem THW Kiel und der SG Flensburg-Handewitt. Das sagten die 18 Bundesliga-Trainer in einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur voraus. mehr »
«DHB Bundesratssitzung» steht bei der außerordentlichen Bundesratssitzung des DHB an der Tür zum Sitzungssaal
Deutscher Handballbund

Neue Arbeitsgruppe verhandelt vor Drohkulisse

Erst eine Findungskommission, nun eine Arbeitsgruppe: Das Funktionärstheater im Deutschen Handballbund (DHB) bei der Suche nach einem neuen Präsidenten und dem angedrohten Sturz der Führungscrew ist um eine Posse reicher. Auch eine fünfstündige Krisensitzung am 8. August in Kassel brachte lediglich ein bisschen Frieden statt einer großen Versöhnung. Denn das Ergebnis ist mager: Vor der weiterbestehenden Drohkulisse einer Abwahl aller Vizepräsidenten soll ein siebenköpfiges Gremium nun entscheiden, ob Andreas Michelmann oder der im März zurückgetretene Ex-Präsident Bernhard Bauer auf dem Außerordentlichen Bundestag am 26. September in Hannover zur Wahl als Verbandschef stehen sollen. mehr »
Forum-Club-Handball-Geschäftsführer Gerd Butzeck will gegen das Urteil Einspruch einlegen
DKB Handball-Bundesliga

Streit um Gebühren: Juristische Niederlage für Clubs

Die deutschen Vereine haben im Streit um Abstellgebühren für ihre ausländischen Nationalspieler eine juristische Niederlage erlitten. Das Oberlandesgericht Düsseldorf wies in zweiter Instanz eine Klage mehrerer Erst- und Zweitligisten gegen die Abstellpflicht ausländischer Spieler ohne finanziellen Ausgleich und Versicherungsschutz ab. Damit folgte das Gericht dem Weltverband (IHF) und dem Deutschen Handballbund (DHB). Diese hatten gegen das erstinstan mehr »
«DHB Bundesratssitzung» steht bei der außerordentlichen Bundesratssitzung des DHB an der Tür zum Sitzungssaal
Deutscher Handballbund

Krisengipfel: Verhärtete Fronten aufweichen

Einen Tag nach der angekündigten Kandidatur von Ex-Präsident Bernhard Bauer für den erneuten Vorsitz des Deutschen Handballbundes (DHB) hat die Außerordentliche Bundesratssitzung des Verbandes in Kassel begonnen. «Wir wollen die Dinge intern besprechen und unsere Positionen austauschen und schauen, inwiefern wir eine gemeinsame Lösung hinbekommen», sagte Hans Artschwager, Präsident des Landesverbandes Württemberg am Samstag vor Beginn der Sitzung. mehr »
DHB-Vize Bob Hanning wird kritisiert
Deutscher Handballbund

Ex-DHB-Chef Bauer: Kein Kommentar - Scheitert Abwahl?

Zwei Tage vor der Krisensitzung des von einer Schlammschlacht erschütterten Deutschen Handballbundes (DHB) hat Ex-Präsident Bernhard Bauer sein Schweigen gebrochen - und dennoch nichts gesagt. Der 64-Jährige lehnte eine Stellungnahme zu den Querelen um die Verbandsführung und zu Spekulationen über seine Rückkehr an die DHB-Spitze ab. «Kein Kommentar», sagte Bauer der Deutschen Presse-Agentur. mehr »
Heiner Brand hält mit seiner Meinung nicht zurück
Deutscher Handballbund

Heiner Brand attackiert Vizepräsident Hanning

Mit einer verbalen Breitseite gegen Vizepräsident Bob Hanning hat Weltmeister-Trainer Heiner Brand den Führungsstreit im Deutschen Handballbund (DHB) weiter verschärft. Brand warf dem Manager der Füchse Berlin in der «Sport Bild» vor, bei ihm stünden vor allem die Eigeninszenierungen im Vordergrund. Zudem machte sich Brand wenige Tage vor einem Krisentreffen für eine Rückkehr des zurückgetretenen Bernhard Bauer an die DHB-Spitze stark. mehr »
Bob Hanning zieht sich aus der Schiedsrichterkommission zurück
Deutscher Handballbund

Hanning zieht sich aus Schiedsrichterkommission zurück

Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning hat sich aus der Schiedsrichterkommission des Deutschen Handballbundes (DHB) zurückgezogen. «Diese Entscheidung steht bereits seit zwei Monaten fest. Ich möchte mich als Vizepräsident voll auf das Ressort Leistungssport konzentrieren», sagte Hanning der Deutschen Presse-Agentur. mehr »
Ulrich Strombach kritisiert den Kampf um die Macht beim DHB
Deutscher Handballbund

Ex-Präsident Strombach kritisiert Machtkampf

Ehrenpräsident Ulrich Strombach hat mit Befremden auf den Machtkampf um die Neubesetzung des Präsidiums im Deutschen Handballbund (DHB) reagiert. «Ich sehe keinen Anhaltspunkt, der eine Veränderung erfordert», sagte der Jurist aus Gummersbach dem Magazin «Sport Bild», «bisher überzeugen mich die handelnden Namen auch überhaupt nicht.» mehr »
Filip Jicha will den THW Kiel verlassen
DKB Handball-Bundesliga

Jicha bittet THW Kiel um Freigabe für FC Barcelona

Filip Jicha will vom deutschen Rekordmeister THW Kiel zum Champions-League-Sieger FC Barcelona wechseln. «Ich habe im Moment nur schlaflose Nächte. In die Situation, den Verein zu verlassen, den ich so liebe, wollte ich nie kommen. Ich wollte hier meine Karriere beenden. Aber jetzt kann ich den THW nur bitten, mich sofort zu verkaufen, um mir so zu helfen», sagte der tschechische Nationalspieler den «Kieler Nachrichten». mehr »
Weibliche U19-Nationalmannschaft

sportdeutschland.tv zeigt deutsche Spiele

Rechtzeitig zum Start der Hauptrunde sind die letzten Absprachen erfolgreich getroffen: sportdeutschland.tv zeigt ab sofort die Spiele der Juniorinnen-Nationalmannschaft des Deutschen Handballbundes bei der U19-Europameisterschaft in Valencia (Spanien) als Livestream. mehr »
Bob Hanning steht in der Kritik. Foto: Axel Heimken
Deutscher Handballbund

Konflikt beim DHB: Landesverbände wollen Führung stürzen

Der Konflikt im Deutschen Handballbund ist erneut offen ausgebrochen. Vier einflussreiche Landesverbände wollen den streitbaren DHB-Vizepräsidenten Bob Hanning und mit ihm gleich den Rest der Führung stürzen. mehr »
Geschäftsführer Bob Hanning freut sich auf die Club-WM mit den Füchsen. Foto: Jens Wolf
DKB Handball-Bundesliga

Füchse Berlin dank Wildcard bei Club-WM 

EHF-Pokalsieger Füchse Berlin nimmt dank einer Wildcard an der inoffiziellen Vereins-WM teil. Der Super Globe wird rund zwei Wochen nach dem Bundesliga-Auftakt vom 7. bis 10. September in Katar ausgetragen. mehr »
Filip Jicha wird vom Top-Verein Barcelona umworben
DKB Handball-Bundesliga

Barcelona will Jicha verpflichten

Meister THW Kiel muss um den Verbleib des Weltklassespielers Filip Jicha bangen. Der tschechische Nationalspieler hat nach Informationen der «Kieler Nachrichten» ein Angebot von Champions-League-Gewinner FC Barcelona erhalten. Die Spanier sollen dem Rückraumakteur einen Vierjahresvertrag in Aussicht gestellt haben. THW-Manager Thorsten Storm bestätigte, dass es eine Anfrage gebe. mehr »
Auch Mattias Zachrisson wird bei den Füchsen ausfallen
DKB Handball-Bundesliga

Füchse-Spieler Zachrisson fällt lange aus

Nach der schweren Verletzung von Nationalspieler Paul Drux trifft die Füchse Berlin ein weiterer Ausfall schwer. Der Schwede Mattias Zachrisson zog sich die gleiche Schulterverletzung wie Drux zu und fällt ebenfalls voraussichtlich ein halbes Jahr aus. mehr »
Nikola Karabatic hat einen Vierjahresvertrag unterschrieben
Weltspiegel

Welthandballer Karabatic für vier Jahre in Paris

Welthandballer Nikola Karabatic spielt künftig wie erwartet für Paris St. Germain. Knapp zwei Wochen nach seiner Vertragsauflösung bei Champions-League-Sieger FC Barcelona unterschrieb der 31 Jahre alte Franzose einen Vierjahresvertrag bis Juni 2019 beim Hauptstadtclub. mehr »
Nikola Karabatic (l) und sein Bruder Luka wurden von einem französischen Gericht wegen illegaler Wetten verurteilt
Weltspiegel

Wettskandal: Karabatic-Brüder zu Geldstrafen verurteilt

Frankreichs Superstar Nikola Karabatic und sein Bruder Luka sind wegen illegaler Wetten in der französischen Liga zu Geldstrafen verurteilt worden. Ein Gericht in Montpellier verhängte am 10. Juli Geldbußen in Höhe von 10 000 Euro für Nikola Karabatic und 15 000 Euro für seinen Bruder. Ihr Anwalt kündigte Berufung an. mehr »
Andreas Michelmann soll neuer Präsident des DHB werden
Deutscher Handballbund

Michelmann soll neuer Präsident werden

Andreas Michelmann soll künftig den weltgrößten nationalen Handball-Verband führen. Die Findungskommission des Deutschen Handballbundes (DHB) hat den Oberbürgermeister von Aschersleben einstimmig als Kandidaten für die Nachfolge von Bernhard Bauer bestimmt. mehr »
Steffen Weinhold bleibt in Kiel
DKB Handball-Bundesliga

Nationalspieler Weinhold verlängert beim THW bis 2020

Nationalspieler Steffen Weinhold bleibt dem THW Kiel langfristig erhalten. Der 28 Jahre alte Linkshänder hat seinen Vertrag beim deutschen Rekordmeister vorzeitig um drei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2020, teilten die Norddeutschen mit. mehr »



Michael Biegler ist neuer Coach in Hamburg
DKB Handball-Bundesliga

HSV begrüßt Coach Biegler und Nenadic

Mit dem neuen Trainer Michael Biegler und dem Flensburger Zugang Drasko Nenadic hat der HSV Hamburg die Saisonvorbereitung aufgenommen. mehr »
Der ThSV Eisenach wird seine Heimspiele in der Werner-Aßmann-Halle spielen. Foto: Michael Reichel
DKB Handball-Bundesliga

Eisenach kann Heimspiele in eigener Halle bestreiten

Bundesliga-Aufsteiger ThSV Eisenach kann seine Heimspiele in der kommenden Saison nun doch in der heimischen Werner-Aßmann-Halle austragen. mehr »
DKB Handball-Bundesliga

Abstieg von GWD Minden besiegelt: Gericht lehnt Antrag ab

GWD Minden hat den juristischen Kampf um einen Verbleib in der Bundesliga verloren. Das Landgericht Dortmund wies die Einstweilige Verfügung des Clubs auf vorläufige Zulassung für die kommende Saison zurück. Nach Auffassung des Gerichts haben es die Ostwestfalen versäumt, bereits während der Spielzeit gegen die Abstiegsregelung zu klagen. Die Dringlichkeit des Mindener Antrags sei deshalb nicht mehr gegeben. mehr »
Der THW Kiel und die SG Flensburg-Handewitt treffen in der Champions League erneut aufeinander
VELUX EHF Champions League

THW Kiel wieder gegen Flensburg

THW Kiel und SG Flensburg-Handewitt haben bei der Auslosung der Champions-League- Vorrunde in Wien schwere Gegner erwischt. Zudem treffen die beiden Nordrivalen erneut schon in der Gruppenphase aufeinander. mehr »
VELUX EHF Champions League

Magdeburg nicht in der Königsklasse

Die Hoffnungen des Handball-Bundesligisten SC Magdeburg auf einen Startplatz in der VELUX EHF Champions League haben sich zerschlagen. mehr »
Holger Kaiser beendet seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Handball-Bundesliga
2. Bundesliga

Kaiser beendet Tätigkeit als Geschäftsführer HBL

Geschäftsführer Holger Kaiser verlässt auf eigenen Wunsch zum 30. Juni 2015 die Handball-Bundesliga. Er wird sich zukünftig beim Zweitligisten TV Emsdetten engagieren. mehr »
2. Bundesliga

Zweitligist Großwallstadt ist zahlungsunfähig

Der siebenmalige deutsche Meister TV Großwallstadt ist zahlungsunfähig und hat Insolvenz angemeldet. Das teilte das Landgericht Aschaffenburg mit. Die Geschäftsführung liege jedoch zunächst weiterhin bei der TV Großwallstadt Handball GmbH, sagte Insolvenzverwalter Franz-Josef Hansen. mehr »












Aktuelle Ergebnisse

04.09. TV Bittenfeld HSV Hamburg 27:31
02.09. THW Kiel TSV Hannover-Burgdorf 33:29
02.09. Rhein-Neckar Löwen ThSV Eisenach 39:25
30.08. Bergischer HC SG Flensburg-Handewitt 22:29
29.08. Frisch Auf! Göppingen ThSV Eisenach 31:21

DKB BUNDESLIGA - AKTUELLE TABELLE

Pl. Verein Spiele Tore Punkte
1 Rhein-Neckar Löwen 2 71:51 4:0
2 SG Flensburg-Handewitt 2 61:44 4:0
3 MT Melsungen 2 55:41 4:0
4 THW Kiel 2 63:55 4:0
5 SC Magdeburg 2 57:53 4:0
6 HSV Hamburg 3 95:86 4:2
7 Frisch Auf! Göppingen 2 54:47 2:2
8 Füchse Berlin 2 53:50 2:2
9 VfL Gummersbach 2 57:57 2:2
10 TSV Hannover-Burgdorf 2 55:56 2:2
11 HSG Wetzlar 2 55:60 2:2
12 DHfK Leipzig 2 52:59 2:2
13 THSV Eisenach 3 77:100 2:4
14 TUS N-Lübbecke 2 58:60 0:4
15 TV Bittenfeld 2 54:59 0:4
16 Bergischer HC 2 47:57 0:4
17 HBW Balingen-Weilstetten 2 49:63 0:4
18 TBV Lemgo 2 54:69 0:4
Zu allen Ergebnissen & Tabellen »

DKB BUNDESLIGA - NÄCHSTE SPIELE