Bauer erneut Matchwinner - Handball - Handball-M Zweite Liga - Artikel - Handballwoche
 

Bauer erneut Matchwinner

Der 34:29-Heimerfolg sicherte der Mannschaft von Trainer Khalid Khan im direkten Vergleich mit einem Konkurrenten aus der unteren Tabellenregion zwei weitere Punkte, die den Abstand auf die Abstiegsränge auf nunmehr zehn Zähler vergrößerten. Matchwinner bei den Gastgebern waren der - wie in der Vorwoche - stark parierende Torhüter Thomas Bauer sowie die Rückraumspieler Christian Rommelfanger (7 Treffer) und Christoph Piske (5).

Ein Zwischenspurt bescherte dem TVK die erste 3-Tore-Führung (8:5, 20.). Diese konnten die Hausherren auch mit in die Pause nehmen. In der zweiten Halbzeit geriet der TV Korschenbroich zweimal in Gefahr, seine Führung zu verspielen, doch stand die Abwehr um den erneut aus der 2. Mannschaft "ausgeliehenen" Bodo Leckelt in den entscheidenden Momenten felsenfest und verhinderte den Ausgleich durch die Gäste. Der Sieg des TVK war unter dem Strich absolut verdient, auch weil - wie schon im letzten Heimspiel gegen den EHV Aue - die Defensive eine wesentlich größere Stabilität besaß, als noch zu Jahresbeginn. Erlangen