Dannigkeit ein sicherer Rückhalt für Varel - Handball - Handball-M Zweite Liga - Artikel - Handballwoche
 

Dannigkeit ein sicherer Rückhalt für Varel

Es dauerte einige Zeit, ehe sich die HSG Varel freigeschwommen hatte, doch dann konnte sich Trainer Peter Kalafut schon wenig zurücklehnen. Gestützt auf den überragenden Keeper Christoph Danningkeit stand die Abwehr der HSG sicher. Koring und Willgeroth standen im Mittelblock wie eine Wand. Was dennoch durchkam wurde oftmals Beute von Dannigkeit. Bernburg ging zwar 1:0 in Führung, musste aber schnell der HSG mit 3:6 (8.) und 4:9 (22.) das Feld überlassen. Lediglich kurz vor der Pause nutzte Bernburg einige Schwächen der HSG, um sich auf 11:12 (29.) heranzukämpfen. Hochkonzentriert kehrten die Gastgeber aus der Kabine zurück. Schnell wurde der Vorsprung auf 17:11 ausgebaut. Von nun an ließ die HSG nichts mehr anbrennen. Über 18:13 (36.), 23:18 (46.) und 29:20 (53.) schaukelte Varel ohne größere Mühe den Sieg über die Zeit.

Was meinen Sie? Schreiben Sie Ihre Meinung.
  • E-Mail-Adresse und Namen
    merken
  • (*Pflichtfelder; E-Mail-Adresse
    wird nicht veröffentlicht)
  • Kommentar absenden