SC Magdeburg - Hauge trifft mit dem Abpfiff - Handball - Handball-M Zweite Liga - Artikel - Handballwoche
 

Hauge trifft mit dem Abpfiff

Nicolay Hauge rettete buchstäblich in letzter Sekunde für die Youngsters noch den Punkt. In der ersten Halbzeit hatte die Magdeburg Reserve Probleme, die starke Essener Angriffsachse Pavel Prokopec/Andre Kropp unter Kontrolle zu bringen. Immer wieder waren die Gäste über den Kreisläufer Kropp erfolgreich und führte durchweg mit zwei Toren.

Erst nach der Pause zogen die Youngsters gleich, gingen sogar 19:18 (43.) in Führung, sehr zur Freude der einheimischen Fanggemeinde. Essen erkämpfte sich aber mit dem 23:22 wieder die Führung zurück. Erst als Pavel Prokopec nach der dritten Zeitstrafe beim 25:23 (58.) ausschied, glichen die Magdeburger Youngsters durch zwei Weber-Tore zum 25:25 aus. Spannend die letzte Minute. Guillaume Laouts 26:25 egalisierte Nicolay Hauge mit dem Schlusspfiff zum 26:26.