Bundesliga

Thorsten Storm kann den Posten des Geschäftsführers beim THW Kiel eher antreten
DKB HAndball-Bundesliga

Storm Geschäftsführer beim THW ab 1. November

Thorsten Storm übernimmt am 1. November den Posten des Geschäftsführers bei THW Kiel, teilte der Verein mit. mehr »
Das Team um Nationaltorhüter Silvio Heinevetter verlor in eigener Halle gegen Hannover-Burgdorf mit 28:29
DKB Handball-Bundesliga

Füchse verlieren Heimspiel gegen Hannover-Burgdorf

Die Füchse Berlin haben in der DKB Handball-Bundesliga die zweite Niederlage hintereinander kassiert. Vier Tage nach dem 21:30 in Minden verlor der DHB-Pokalsieger am Sonntag in eigener Halle gegen den TSV Hannover-Burgdorf mit 28:29 (13:16). mehr »
Erfolgreichster Torschütze der Norddeutschen war Hans Lindberg
DKB Handball-Bundesliga

Hamburg feiert beim 34:28 in Lübbecke ersten Saisonsieg

Der HSV Hamburg hat seinen ersten Saisonsieg in der Handball-Bundesliga gefeiert. Die Hanseaten setzten sich am Samstag 34:28 (19:16) beim TuS N-Lübbecke durch und verließen damit mit 4:10 Punkten zunächst die Abstiegsränge. mehr »
Kiels Torjäger Filip Jicha musste operiert werden
DKB HAndball-Bundesliga

THW Kiel muss sechs Wochen auf Jicha verzichten

Der deutsche Meister THW Kiel muss voraussichtlich sechs Wochen auf Kapitän Filip Jicha verzichten. Der 32 Jahre alte Rückraumspieler ist am linken Sprunggelenk operiert worden, teilte der Verein mit. mehr »
Handball-Bundesligist TBV Lemgo hat für die kommende Saison Andrej Kogut verpflichtet
DKB Handball-Bundesliga

TBV Lemgo nimmt Kogut unter Vertrag

Der TBV Lemgo hat für die kommende Saison Andrej Kogut vom Aufsteiger TSG Ludwigshafen-Friesenheim verpflichtet. Wie die Ostwestfalen mitteilten, erhält der russischstämmige Mittelmann mit deutschem Pass einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. mehr »
Magdeburgs Fabian van Olphen (l) stoppt den Flensburger Jim Gottfridsson
DKB Handball-Bundesliga

Magdeburg schlägt Flensburg - Kiel und Löwen siegen

Der SC Magdeburg hat der SG Flensburg-Handewitt die Generalprobe für die Königsklasse verdorben. In der DKB Handball-Bundesliga bezwang das Team aus Sachsen-Anhalt den Champions-League-Sieger mit 29:26 (13:8) und verbesserte sich auf den dritten Platz. mehr »
Nationalspieler Finn Lemke fehlt Lemgo
DKB Handball-Bundesliga

Lemgo vier Wochen ohne Lemke

Der TBV Lemgo muss vier Wochen auf Finn Lemke verzichten. Der Nationalspieler hat sich beim Heimspiel gegen den TuS N-Lübbecke einen Einriss des Innenbandes im linken Knie zugezogen. mehr »
Die Hamburger verloren gegen die HSG Wetzlar mit 28:31. Foto: Axel Heimken/dpa
DKB Handball-Bundesliga

HSV weiter in der Krise - Erste Niederlage für Löwen

Die Bundesliga-Handballer des HSV Hamburg schlittern immer tiefer in die Krise. Gegen die HSG Wetzlar gab es am Samstag vor 5768 Zuschauern beim 28:31 (15:14) die vierte Saisonniederlage. mehr »
DKB Handball-Bundesliga

Löwen festigen Tabellenführung: 32:27 in Gummersbach

Die Rhein-Neckar Löwen haben ihre Tabellenführung in der Handball-Bundesliga gefestigt. Nach dem 32:27 (16:15) beim VfL Gummersbach bleibt das Team von Trainer Nikolaj Jacobsen als einziges Team verlustpunktfrei. mehr »
DKB Handball-Bundesliga

Nächster Ausfall für Wetzlar: Kreuzbandanriss bei Holst

Die HSG Wetzlar beklagt bereits seinen vierten Langzeitverletzten in dieser Saison und muss für mehrere Monate auf seinen neu verpflichteten Linksaußen Maximilian Holst verzichten. mehr »
RSS-Feed Bundesliga ico

AKTUELLE ERGEBNISSE

01.10. TBV Lemgo Füchse Berlin 28:29
01.10. TSV GWD Minden Rhein-Neckar Löwen 25:37
01.10. SG Flensburg-Handewitt HC Erlangen 27:17
01.10. HSG Wetzlar TUS N-Lübbecke 22:28
01.10. TSG Friesenheim HBW Balingen-Weilstetten 28:27
28.09. SG BBM Bietigheim HBW Balingen-Weilstetten 25:29
28.09. Füchse Berlin TSV Hannover-Burgdorf 28:29
27.09. Bergischer HC TSV GWD Minden 32:30
27.09. TUS N-Lübbecke HSV Hamburg 28:34

Tabelle

Pl. Verein Spiele Tore Punkte
1 Rhein-Neckar Löwen 8 237:185 14:2
2 THW Kiel 7 193:171 10:4
3 SC Magdeburg 6 168:156 9:3
4 Frisch Auf! Göppingen 6 158:151 9:3
5 HBW Balingen-Weilstetten 8 194:204 9:7
6 SG Flensburg-Handewitt 6 168:147 8:4
7 Füchse Berlin 7 197:189 8:6
8 Bergischer HC 6 161:162 7:5
9 HSG Wetzlar 7 194:188 7:7
10 VfL Gummersbach 7 197:193 7:7
11 MT Melsungen 7 191:188 7:7
12 TUS N-Lübbecke 8 221:223 7:9
13 TSV GWD Minden 8 216:224 6:10
14 TSV Hannover-Burgdorf 6 157:160 5:7
15 TBV Lemgo 6 174:182 4:8
16 TSG Friesenheim 6 151:172 4:8
17 HSV Hamburg 7 178:179 4:10
18 HC Erlangen 7 157:197 3:11
19 SG BBM Bietigheim 7 185:226 2:12
Zu allen Ergebnissen & Tabellen »

Nächste Spiele