DKB Handball-Bundesliga

Auf der Suche nach sich selbst: Füchse-System passt nicht mehr

Permata, 13.12.12, 07:12 Uhr
Hehe, du hast mit deinen 89 Bfcchern den Vogel aber wilkcirh abgeschossen. Ich vermute aber, dass wenn es in 5 Jahren wieder so eine Bloggerliste geben wird, ich nicht mehr so gut mit dabei sein werde. Ich merke ne4mlich, dass mich so langsam doch nicht mehr alles so brennend interessiert, was in der Bloggerwelt so gelesen wird. Na, mal sehen, wie sich das entwickelt Schlimm finde ich diesen Massengeschmack jedenfalls nicht.
Pranaditya, 11.12.12, 22:15 Uhr
Verdammt. Ich arbeite mich grad durch die alte Liste durch (sicher gibt es tausdnee, aber ich nahm mir eine und dachte mir, ich les mal alles davon, was interessant klingt) und jetzt gibt es eine neue, dabei hab ich jetzt schon ein Bfccherregal zu wenig. Und immer, wenn ich mir denke Komm, 29€ ffcr ein Billyregal , erinner ich mich, dass 29€ fast drei Bfccher sind >.<
RNLFan, 05.11.12, 12:37 Uhr
an HandballFreak96 und Jessi Grote zur Info
Bjarte Myrhol kam von der HSG Nordhorn nicht von den Füchsen !!!
HandballFreak96, 04.11.12, 23:05 Uhr
Meiner Meinung nach kann man einen Spieler wie Alex Petersson nicht mit Spielern wie Igropulo oder Bult ersetzen. Aber er ist ja leider auch nicht der erste Spieler, den die Löwen von den Füchsen abgeworben haben, wenn ich da an Bjarte Myrhol denke..
Klar wird es schwer, nach der bisher immer vorhandenen Außenseiterrolle jetzt der Favoritenrolle, in die die Mannschaft hinein gewachsen ist gerecht zu werden, aber vielleicht sollte man sich in Berlin bemühen die Schlüsselspieler der Mannschaft länger als zwei Jahre zu halten, damit auch der Zusammenhalt und das Zusammenspiel untereinander harmonischer wird und dann auch so bleibt!
Jessi Grote, 04.11.12, 23:03 Uhr
Meiner Meinung nach kann man einen Spieler wie Alex Petersson nicht mit Spielern wie Igropulo oder Bult ersetzen. Aber er ist ja leider auch nicht der erste Spieler, den die Löwen von den Füchsen abgeworben haben, wenn ich da an Bjarte Myrhol denke..
Klar wird es schwer, nach der bisher immer vorhandenen Außenseiterrolle jetzt der Favoritenrolle, in die die Mannschaft hinein gewachsen ist gerecht zu werden, aber vielleicht sollte man sich in Berlin bemühen die Schlüsselspieler der Mannschaft länger als zwei Jahre zu halten, damit auch der Zusammenhalt und das Zusammenspiel untereinander harmonischer wird und dann auch so bleibt!
KleinerLöwe, 01.11.12, 16:46 Uhr
Petersson wurde m.E. auch im Angriff bisher nicht adäquat durch Igropulo ersetzt, siehe Peterssons Leistung bei den Löwen. Die Verpflichtung von Lund war bisher ein Schuss in den Ofen, wie der die Bälle gegen Lübbecke verworden hat, oje. Jaszka und Laen waren auch schon besser.

Kiel bleibt das Maß aller Dinge, Flensburg ist die klare Nr. 2. HSV, Füchse und Löwen werden den verbleibenden Platz für die direkte CL-Quali unter sich ausmachen. Meine Meinung.
Handballer2105, 01.11.12, 14:28 Uhr
Letzte Saison hatte man zwei Alternativen die funktionierten. Jaszka mit Christopherson und Petersson und Romero mit Pevnov. Die Mannschaften haben sich jetzt zumindest auf Romero und Pevnov besser eingestellt. Ausserdem wurde Petersson in der Anwehr noch nicht geichwertig ersetzt.
Dadurch fehlen den Berlinern auch einige leichte Tore.
Aber ein Platz zwischen 2 und 5 ist trotzdem noch drin, allerdings nur, wenn man sich auf die Bundesliga konzentriert; ansonsten eher Platz 4 oder 5.

KOMMENTARE

Was meinen Sie? Schreiben Sie Ihre Meinung.
  • E-Mail-Adresse und Namen
    merken
  • (*Pflichtfelder; E-Mail-Adresse
    wird nicht veröffentlicht)
  • Kommentar absenden