Exklusive Wahl

Gensheimer und Schülke «Handballer des Jahres»

qjfaafteopv, 18.03.13, 01:48 Uhr
GIS22d <a href="http://jocdhyuixsxr.com/">jocdhyuixsxr</a>
Matar, 16.03.13, 17:17 Uhr
Totes are considered as a good seoicteln of products for ladies. Some girls are obsessive about totes, and they also enjoy with an total assortment of the newest and classy bags. In relation to designer handbags, oahu is the think about every woman to undertake a massive collection of primary custom handbags, but the cost range is indeed substantial that this becomes hard to pay for them. In these cases, they can often determine developer duplicate custom purses.
Hein vonner Werft, 13.02.13, 13:10 Uhr
@ Lulu, was die Leistung angeht im Handball haben wir die Mauer schon.
Alles südlich der Elbe ist 2. Liga.....dieser Kommentar ist ungefair genauso schlau wie Deiner.
Abgesehen von der Aussage zeigt Deine Wortwahl wessen Geistes Kind Du bist....
lulu, 11.02.13, 20:20 Uhr
behinderter thw kiel wir brauchen eine mauer für den norden!
Chrissy aus Kiel, 07.02.13, 11:34 Uhr
Als ich gelesen habe, daß Gensheimer Handballer des Jahres wurde, dachte ich auch spontan das ist wohl Mitleid... Diese Wahl verstehe ich ebenso wenig, wie die von Narcisse zum Welthandballer.
Hätte auch bei beiden Jicha vorne gesehen - wobei zum Welthandballer klar auch andere in Frage gekommen wären.
Hein von der Förde, 06.02.13, 23:04 Uhr
Niedlich!Demokratie im Internet , selten so gelacht.wenn es nach der Mehrheit der deutschen ginge wuerden alle nur die geissens im dschungelcamp sehen müssen.
Wer will das? Ich bin heilfroh, dass es die öffentlich rechtlichen gibt. Um mal für Dei handballwoche ein Lanze zu brechen, die verdienen ihr geld mit der gedruckten Zeitung. Online hin oder her, Geld lässt sich damit nix verdienen.
Die gedruckte Version lese ich regelmäßig und, ja, ich bin THW Fan.
Bin aber auch so ehrlich, dass ich die Wahl von Narzisse zum welthandballer auch nicht verstehe. Naja, angie ist ja auch Bundeskanzlerin.
G.H., 06.02.13, 10:52 Uhr
"Freies" Land und "Freie" Meinung sind in god old germany zwar nicht mher sehr gefragt, doch bei dieser Wahl hatte die große Handballgemeinde die Möglichkeit zu wählen.

Wenn sich nun mehr Leute für Gensheimer entscheiden, dann ist dies eben so. Es hätten ja auch mehr Leute die anderen wählen können.

Hier gab es wohl doch eine freie Meinungsbildung. Da sind die vorliegenden Kommentare dann auch hinfällig.

Bei anderen Wahlen, wo die "Prominenz" oder "Sportfachleute" wählen, wie z.B. Sportler des Jahres oder MVP bei der Handball WM, da stimme ich den ??? zu.

Da gibt es wohl andere Motive.

Mannschaft des Jahres hätte ich auch den THW vorne gesehen oder bei der WM Dule anstelle von Hansen, der eine miserable WM gespielt hat.

Aber hier waren es eben die Leser der Handballwoche.

Wobei die größte Fachzeitschrift der Handballwelt auch erheblich nachgelassen hat. Siehe alleine hier den schlappen Internetauftritt, wo kaum Berichte erscheinen. Die WM hat mit Deutschland aufgehört zu existieren etc.
Wenn es nicht einmal die Fachzeitschrift schafft, aktuell zu berichten, wie soll es dann erst beim öffentlich rechtlichen Fernsehen ankommen?
RS..58, 06.02.13, 09:26 Uhr
Es handelt sich hier um eine demokratische Abstimmung..die wahrscheinlich ..nicht nur im Süden stattgefunden hat ?!
Kann es sein, daß meine Vorgänger THW Kiel Anhänger sind ? Unbestritten ist Jicha einer der kompl. und besten Spieler des Handballsports !
Aber Pele oder Maradonna wurden während ihrer kompl. Laufbahn auch nicht jedes Jahr gewählt !
mistral1111, 05.02.13, 14:42 Uhr
das ist ja wohl ein witz, jeder andere torschütze hätte es wohl genau so verdient . er wurde wohl nur aus mitleid gewählt vom süden.....
Handballer2105, 05.02.13, 14:23 Uhr
Ich halte Jicha auch für eine bessere Wahl. Er hat aber wahrscheinlich darunter gelitten, dass der THW mehr als einen Spieler in den Toppositionen hat (Omeyer, Narzisse, Zeitz, Ahlm, ...).

Und diese Wahl ist eben von den Lesern der Handballwoche.
Hein von der Förde, 05.02.13, 13:44 Uhr
ganz ehrlich?Verstehe ich ganuso wenig wie die Wahl zum Sportler des Jahres.Da wird der Ruderachter gewählt weil sie Gold geholt haben.Tolle Leistung!Aber der THW Kiel spielt eine Fabelsaison mit 3 Titeln und 68:0 Punkten in der Liga und wird 3.???Lächerlich.Gensheimer ist sicher ein toller Spieler, der auch ein tolle Saison gespielt hat.Aber Jicha ist doch eine andere Liga.Das ist für mich immernoch der beste Handballer der Welt.Wer das nicht sieht glaubt auch an die Kommentare bei Sport1 während der Spiele.
Sorry, ganz schwach

KOMMENTARE

Was meinen Sie? Schreiben Sie Ihre Meinung.
  • E-Mail-Adresse und Namen
    merken
  • (*Pflichtfelder; E-Mail-Adresse
    wird nicht veröffentlicht)
  • Kommentar absenden