TSV Hannover-Burgdorf - Mindestens drei Monate Pause - Aivis Jurdsz erleidet Fußbruch - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
Mindestens drei Monate Pause

Aivis Jurdsz erleidet Fußbruch

Die TSV Hannover-Burgdorf muss in der Bundesliga mindestens drei Monate auf Aivis Jurdsz verzichten. Der Rückraumspieler hat einen Bruch des Mittelfußknochens am linken Fuß erlitten. Das teilte der Verein nach einer Untersuchung von Teamarzt Jan Lübbersmeyer mit. Jurdsz hatte sich die schwere Verletzung am Vortag bei der 28:36-Niederlage in Berlin zugezogen.