Am 5. Februar 2011 - All-Star-Game findet in Leipzig statt - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
Am 5. Februar 2011

All-Star-Game findet in Leipzig statt

Das All-Star-Game der Handball-Bundesliga wird im kommenden Jahr in der Arena Leipzig ausgetragen. Das Kräftemessen zwischen der deutschen Nationalmannschaft und einer Bundesliga-Weltauswahl werde am 5. Februar 2011 stattfinden, teilte die Liga mit.

Der Vertrag läuft vorerst ein Jahr. Das All-Star-Game wurde seit 2005 in der Berliner Max-Schmeling-Halle ausgetragen. Bislang trafen die Kontrahenten am Ende der Saison im Juni aufeinander. Die Entscheidung für Leipzig ist laut Liga-Geschäftsführer Frank Bohmann «ein klares Bekenntnis zum wichtigen Handball- und Sportstandort Ostdeutschland».

Das All-Star-Game war seinerzeit an Berlin vergeben worden, um dort die Popularität der Sportart zu stärken. «Diese Aufgabe erfüllen inzwischen die Füchse Berlin durch stabile und beeindruckende Spitzenleistungen», erklärte Bohmann.