THW Kiel - HSV Hamburg - TBV Lemgo - SC Magdeburg - Frisch Auf! Göppingen - Rhein-Neckar Löwen - SG Flensburg-Handewitt - HSG Nordhorn - VfL Gummersbach - Füchse Berlin - TV Großwallstadt - MT Melsungen - TSV GWD Minden - HSG Wetzlar - HBW Balingen-Weilstetten - DHC Rheinland - Stralsunder HV - SC Magdeburg II - TUS N-Lübbecke - HSG Düsseldorf - TSV Hannover-Burgdorf - HSG Ahlen-Hamm - TSG Friesenheim - Eintracht Hildesheim - Bergischer HC - TV Hüttenberg - TUSEM Essen - TV Neuhausen - TV Emsdetten - THSV Eisenach - Allstar Game 2014 - B-Nationalmannschaft verliert gegen Zweitligist Leipzig - Handball - Handball-M Nationalmannschaft - Artikel - Handballwoche
Allstar Game 2014

B-Nationalmannschaft verliert gegen Zweitligist Leipzig

Die deutsche B-Nationalmannschaft hat das Auftaktspiel vor dem Allstar Game der Handball-Bundesliga verloren.

Das Team der Auswahltrainer Axel Kromer und Markus Baur unterlag in Leipzig dem Zweitligisten SC DHfK Leipzig mit 31:33 (19:19). Vor rund 7500 Zuschauern in der Arena Leipzig warf B-Nationalspieler Timm Schneider (TBV Lemgo) acht Tore.

Bester Torschütze des Zweitliga-Vierten war Philipp Weber mit sieben Treffern. Als Höhepunkt des Abends traf die deutsche A-Nationalmannschaft auf eine Bundesliga-Auswahl.