THW Kiel - Verletzung - Christian Zeitz fällt drei Wochen aus - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
Verletzung

Christian Zeitz fällt drei Wochen aus

Ungünstige Diagnose für den Kieler Rückraumspieler Christian Zeitz. Der 29-jährige Linkshänder hatte sich beim Auswärtssieg gegen den TV Großwallstadt (28:23) am linken Sprunggelenk verletzt und fällt nun mit einem Riss des vorderen Außenbandes gut drei Wochen aus. Somit fehlt er wohl auch beim Spitzenspiel am 16. November in Hamburg. Für Kiels Trainer Alfred Gislason eine weitere Hiobsbotschaft, bislang konnte Kim Andersson noch kein Saisonspiel bestreiten. So muss der isländische Coach ohne gelernten Linkshänder im rechten Rückraum auskommen. Mit Daniel Narcisse fehlt den Kielern ein weiterer wichtiger Rückraumakteur.