THW Kiel - HSV Hamburg - Vor dem Spiel THW Kiel - HSV Hamburg - Das Duell der Giganten - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
Vor dem Spiel THW Kiel - HSV Hamburg

Das Duell der Giganten


Der HSV Hamburg gegen den THW Kiel. Seit Jahren ein Klassiker. Seit Jahren ein Duell auf Augenhöhe. Ein Duell, bei dem es vor allem auf die Torhüter ankommt. Nachteil HSV? Mitnichten.

Zwar steht im Kasten des THW mit Thierry Omeyer der Mann, der jüngst mit 93 Prozent aller Stimmen zum besten Torhüter der Geschichte gewählt worden ist. Zum Kieler Sieggaranten avancierte der Franzose in den letzten heißen Nord-Duellen aber nicht. Nur 28 Prozent aller Bälle wehrte "Titi" in den vergangenen drei Bundesliga-Begegnungen gegen den HSV ab.  

Ein Wert, den Johannes Bitter (37 Prozent) klar übertrifft. Geht's gegen Kiel wird der 2,05-m-Mann regelmäßig zum Riesen. Beim 26:25-Sieg im Hinspiel wurde er zum Matchwinner, auch beim 29:29 in der Vorsaison in Kiel hielt er grandios.

"Thierry Omeyer ist seit sechs Jahren ganz oben", sagt HSV-Trainer Martin Schwalb. "Jogi hat jetzt in seiner Entwicklung aber auch diese Stabilität erreicht." In der Hitliste der besten Keeper der Saison belegt Bitter mit einer Fangquote von 36,2 Prozent Platz zwei hinter Silvio Heinevetter (Berlin/36,3) und vor Omeyer (36,0).

Der zweifache Familienvater spielt seine beste Saison, seit er 2007 als Weltmeister zum HSV wechselte. Bei der WM in Schweden war Bitter der Torwart mit der viertbesten Quote des Turniers (41 Prozent), der einzige Deutsche, der nicht enttäuschte. Entsprechend hart traf die Nationalmannschaft sein Rücktritt nach den Titelkämpfen. Für den HSV aber kann der Verzicht auf die Doppelbelastung Gold wert sein.

Statt des Länderspielstresses gegen Norwegen nutzte Bitter das sonnige Wochenende zum Auftanken. Am Mittwoch wird er mit vollem Tank zum Knaller nach Kiel (20.15 Uhr) reisen. Und dann wohl einmal mehr beweisen, dass er ganz oben angekommen ist.

KOMMENTARE

thomas, 24.04.11, 01:42 Uhr
Handball ist ein Kampfsport, dass konnte man in diesem Spiel wirklich sehen und das macht auch den Reiz im Gegensatz zu mehr »
Chrissy aus Kiel, 22.04.11, 15:32 Uhr
Ja - das wundert mich auch, warum hier über das Spiel nicht berichtet wird... bzw. warum der Bericht wieder entfernt mehr »
Alle Kommentare lesen (7)
Was meinen Sie? Schreiben Sie Ihre Meinung.
  • E-Mail-Adresse und Namen
    merken
  • (*Pflichtfelder; E-Mail-Adresse
    wird nicht veröffentlicht)
  • Kommentar absenden