THW Kiel - Aron Palmarsson verlängert bis 2015 - "Ein wichtiger Baustein“ - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
Aron Palmarsson verlängert bis 2015

"Ein wichtiger Baustein“

Der THW Kiel hat eines der größten Talente langfristig an sich gebunden: Kurz vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen den DHC Rheinland verlängerte Aron Palmarsson seinen ursprünglich bis Juni 2013 datierten Vertrag um zwei weitere Jahre. „In unserer langfristigen Strategie ist er ein wichtiger Baustein“, sagte Manager Uli Derad. „Wir sind mit seiner Entwicklung sehr zufrieden.“

Der 20-Jährige, der im vergangenen Sommer von FH Hafnarfjördur an die Förde wechselte, sieht in Kiel beste Voraussetzungen, um sich weiter entwickeln zu können. „Ich freue mich über das Vertrauen, das die Verantwortlichen des Vereins mir schenken“, sagte der 23-fache Nationalspieler, der am Donnerstag in seine isländische Heimat fliegt, um sich auf die Handball-WM in Schweden (13. bis 30. Januar 2011) vorzubereiten.

Dort wird er einen Vereinskollegen treffen, mit dem er im schwarz-weißen Dress nur einen gemeinsamen Monat verbrachte. Nach dem Spiel gegen den DHC Rheinland wurde Robert Arrhenius verabschiedet, der vier Wochen seinen schwedischen Landsmann Marcus Ahlm (Mittelhandbruch) ersetzt hatte.