SG Flensburg-Handewitt - MT Melsungen - 33:26-Heimsieg - Flensburger besiegen Melsungen locker - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
33:26-Heimsieg

Flensburger besiegen Melsungen locker

Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt hat gegen die MT Melsungen einen sicheren Heimsieg eingefahren. Fünf Tage vor dem schleswig-holsteinischen Gipfeltreffen beim THW Kiel siegte der Tabellen-Sechste 33:26 (18:13).

Melsungen konnte nur in den ersten Minuten der Partie Gegenwehr leisten, dann wurde der Tabellen-14. überrollt. Überragender Mann des Abends war Anders Eggert mit 16 Toren. Der Däne verwandelte elf von zwölf Siebenmetern. Bei den Gästen trafen Michael Schweikardt und Michael Allendorf mit je fünf Toren am häufigsten.