Rhein-Neckar Löwen - Rhein-Neckar Löwen - Gensheimer verlängert bis 2014 - Sesum kommt - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
Rhein-Neckar Löwen

Gensheimer verlängert bis 2014 - Sesum kommt

Nationalspieler Uwe Gensheimer bleibt bis 2014 beim Bundesligisten Rhein-Neckar-Löwen. Der 23 Jahre alte Linksaußen verlängerte seinen bis 2012 geltenden Vertrag vorzeitig um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2014.

Zudem gaben die Löwen die Verpflichtung des 23 Jährigen serbischen Nationalspielers Zarko Sesum vom ungarischen Erstligisten MKB Veszprem KC zum 1. Juli 2011 bekannt. Der ablösefreie Rückraumspieler unterschrieb einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2014.

Gensheimer, der bereits 2003 als Junior zu dem damaligen Zweitligisten gekommen war, will mit den Löwen bald auch die erste Trophäe gewinnen. «Ich sehe, dass wir in den nächsten Jahren zu den absoluten Top-Vereinen aufschließen werden und Titel gewinnen ­ auch weil auf Kontinuität gesetzt wird und weitere Spieler langfristig an den Club gebunden werden», sagte der Junioren-Europameister von 2006.

 

KOMMENTARE

angehender Experte ;-), 02.06.10, 14:39 Uhr
Ich gebe euch vollkommen recht! Darüber hinaus ist fehlt den Löwen ein klares Konzept für die Transferpolitik. Wenn mehr »
Finn,THW Fan, 02.06.10, 14:10 Uhr
Ja ich gebe da den Vorpostern recht,ein ganz ganz schwieriges Unterfangen.Ein Kunststück und ein Balanceakt auf dem mehr »
Alle Kommentare lesen (4)
Was meinen Sie? Schreiben Sie Ihre Meinung.
  • E-Mail-Adresse und Namen
    merken
  • (*Pflichtfelder; E-Mail-Adresse
    wird nicht veröffentlicht)
  • Kommentar absenden