TV Großwallstadt - Dritter Neuzugang - Großwallstadt holt Isländer Karason - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
Dritter Neuzugang

Großwallstadt holt Isländer Karason

Bundesligist TV Großwallstadt hat den isländischen Nationalspieler Runar Karason für die kommende Saison verpflichtet. Der 24 Jahre alte Akteur für den rechten Rückraum unterschrieb einen Vertrag über zwei Jahre bei den Mainfranken, wie der Verein mitteilte.

Nach David Graubner und Steffen Bühler ist er der dritte Neuzugang des TVG. Karason kommt vom Bundesliga-Konkurrenten Bergischer HC. In der abgelaufenen Saison erzielte er 109 Tore für den Club. Der Isländer sei ein junger Spieler mit viel Potenzial, sagte Team-Manager des TV Großwallstadt Uli Wolf.