HSV Hamburg - TSV Hannover-Burgdorf - Neuer Termin: 17. Februar - Hamburg gegen Burgdorf verlegt - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
Neuer Termin: 17. Februar

Hamburg gegen Burgdorf verlegt

Die Verlegung des Hamburger Fußball-Derbys zwischen dem HSV und dem FC St. Pauli auf den 16. Februar hat Auswirkungen auf ein Handball-Spiel. Der HSV Hamburg, der sonst am selben Tag gegen Hannover-Burgdorf angetreten wäre, trifft nun erst am 17. Februar auf die Niedersachsen.

Die Partie des 22. Spieltags wird um 20.15 Uhr in der O2 World Hamburg angepfiffen, teilte der hanseatische Bundesliga-Spitzenreiter mit. Gründe für die Verschiebung seien die zu erwartende angespannte Parkplatzsituation im Volkspark und das erhöhte Sicherheitsaufkommen rund um die Arenen und den öffentlichen Nahverkehr.