TBV Lemgo - Dritter Stammspieler - Lemgo bleibt das Verletzungspech treu - Ilyés fehlt dem TBV - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
Dritter Stammspieler - Lemgo bleibt das Verletzungspech treu

Ilyés fehlt dem TBV

Dem TBV Lemgo bleibt das Verletzungspech treu: Die Ostwestfalen müssen vorerst auf Ferenc Ilyés verzichten, der sich beim 25:20 gegen den TV Großwallstadt eine Innenbandverletzung zugezogen hat.

"Ich bin offensichtlich haarscharf um eine Kreuzbandruptur herum gekommen, so dass ich wohl noch Glück im Unglück gehabt habe", sagte Ilyés. TBV-Coach Volker Mudrow plant die kommenden Spiele in Melsungen und gegen die Rhein-Neckar Löwen ohne den ungarischen Nationalspieler. Der halblinke Rückraumspieler Ilyés ist nach Jens Bechtloff (Mittelhandbruch) und Sebastian Preiß (Operation an der Achillessehne) bereits der dritte Ausfall eines Stammspielers.