VfL Gummersbach - VfL Gummersbach - Pfahl verletzt - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
VfL Gummersbach

Pfahl verletzt

Der VfL Gummersbach muss in der Vorbereitung auf die neuen Saison in der Handball-Bundesliga auf seinen Leistungsträger Adrian Pfahl verzichten. Der Nationalspieler fällt wegen einer Ellenbogenverletzung mindestens drei Wochen aus.

Der 29-Jährige, der nach der Saison zum Hamburger SV wechselt, hat sich bei einem Vorbereitungsturnier eine Gelenk- und Kapselverletzung sowie einen Muskelfaserriss im Ellenbogen zugezogen. Die Gummersbach treffen am ersten Spieltag der neuen Saison am 25. August auf den deutschen Rekordmeister THW Kiel.