Frisch Auf! Göppingen - Göppingens Linkshänder unterzeichnet Vertragsverlängerung bis 2012 - Prompte Belohnung für Thiede - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
Göppingens Linkshänder unterzeichnet Vertragsverlängerung bis 2012

Prompte Belohnung für Thiede

Das nennt man wohl prompte Belohnung: Am Mittwoch hat Michael Thiede mit einem Gewaltwurf drei Sekunden vor Schluss den 36:35-Überraschungssieg von Frisch Auf Göppingen gegen den HSV Hamburg klar gemacht. Nun wurde sein Vertrag bei den Schwaben vorzeitig bis 2012 verlängert.

Erst im Frühjahr hatte der 2.02 Meter lange Linkshänder, der im Sommer 2007 von Eintracht Hildesheim nach Göppingen gekommen war, einen neuen Kontrakt bis 2011 unterzeichnet. Das war die Belohnung für seine Leistungssteigerungen in der vergangenen Saison, in der er 87 Tore für Frisch Auf erzielte. Trainer Velimir Petkovic hat die Vertragsverlängerung für Thiede forciert: „Michael ist körperlich und mental robuster geworden. Seine Weiterentwicklung ist erfreulich.“

Nach dem Hamburg-Spiel sprach der 28-Jährige über seine nächsten Ziele: „Abwehrspielen muss ich noch“ und „bis 2012 spreche ich schwäbisch“.