Rhein-Neckar Löwen - HSG Wetzlar - DKB Handball-Bundesliga - Rhein-Neckar Löwen holen Nationalspieler Kohlbacher - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
DKB Handball-Bundesliga

Rhein-Neckar Löwen holen Nationalspieler Kohlbacher

Meister Rhein-Neckar Löwen hat in Kreisläufer Jannik Kohlbacher einen weiteren deutschen Nationalspieler verpflichtet. Der Europameister kommt von der HSG Wetzlar, wechselt aber erst zur übernächsten Saison im Sommer 2018 nach Mannheim.

Beim Champions-League-Achtelfinalisten unterschrieb er einen Dreijahresvertrag bis 2021. «Er kommt aus der Region und ist trotz seiner erst 21 Jahre bereits ein Spieler mit reichlich Bundesligaerfahrung. Zudem hat er von allen deutschen Nationalspielern die wohl beeindruckendste Entwicklung in den vergangenen Jahren gemacht», sagte Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann am Dienstag.

Mit dem Wechsel wolle er den nächsten Schritt in seiner Karriere machen, erklärte Kohlbacher, der in Bensheim nahe Mannheim geboren wurde. «Ich freue mich darauf, zu einem absoluten Spitzenclub der Bundesliga zu wechseln und in Zukunft um Titel mitspielen zu können.»

 

Was meinen Sie? Schreiben Sie Ihre Meinung.
  • E-Mail-Adresse und Namen
    merken
  • (*Pflichtfelder; E-Mail-Adresse
    wird nicht veröffentlicht)
  • Kommentar absenden
MEISTGELESENE ARTIKEL