DKB Handball-Bundesliga - SG Flensburg-Handewitt will nach 2004 erneut Meister werden - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
DKB Handball-Bundesliga

SG Flensburg-Handewitt will nach 2004 erneut Meister werden

Die SG Flensburg-Handewitt will die zweite deutsche Handball-Meisterschaft der Vereinsgeschichte perfekt machen.

Im Heimspiel gegen den Tabellen-Zehnten Frisch Auf Göppingen benötigen die Schleswig-Holsteiner einen Sieg, um die begehrte Schale nach 2004 wieder in den hohen Norden zu holen. «Alle sind fokussiert, aber nicht übermotiviert», betonte Trainer Maik Machulla, der gleich im ersten Jahr nach der Amtsübernahme von Ljubomir Vranjes das Championat einfahren will.

Damit könnte die SG auch den Ruf des ewigen Zweiten ablegen, denn nach 2004 sind die Norddeutschen siebenmal Vizemeister geworden. Der Anpfiff in der mit 6300 Zuschauern ausverkauften Flens-Arena erfolgt um 15.00 Uhr.

Die Rhein-Neckar Löwen, die einen komfortablen Vorsprung verspielt haben und nun als Verfolger einen Ein-Punkte-Rückstand aufweisen, haben ihre Hoffnungen auf den dritten Meistertitel in Serie praktisch bereits aufgegeben. Coach Nikolaj Jacobsen rechnet im Göppingen-Spiel mit einer «klaren Sache» für die Flensburger. «Und die haben diesen Titel dann eben einfach verdient», fügte der Däne hinzu.

Eine offizielle Titelfeier ist im hohen Norden (noch) nicht geplant. Das werde erst dann ein Thema, wenn die Meisterschaft auch tatsächlich unter Dach und Fach sei, hieß es dazu aus dem Verein.

 

KOMMENTARE

Coreyvurse, 17.06.18, 16:29 Uhr
que efectos produce la viagrasind viagra tabletten teilbarviagra wzorl-arginine compared to viagraingredients in viagra mehr »
Coreyvurse, 11.06.18, 20:09 Uhr
come va preso viagrael exceso de viagraviagra pharmacyhow to use viagra sex tabletpro 1000 viagradifference between mehr »
Alle Kommentare lesen (27)
Was meinen Sie? Schreiben Sie Ihre Meinung.
  • E-Mail-Adresse und Namen
    merken
  • (*Pflichtfelder; E-Mail-Adresse
    wird nicht veröffentlicht)
  • Kommentar absenden