Füchse Berlin - Füchse Berlin - Spoljaric verlängert bis 2014 - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
Füchse Berlin

Spoljaric verlängert bis 2014

Kurz vor dem ersten Heimspiel in der VELUX EHF Champions League haben die Füchse Berlin den Vertrag mit Abwehrchef Denis Spoljaric vorzeitig bis 2014 verlängert.

«Wir legen bei den Füchsen Wert auf Kontinuität. Wir wechseln nicht jedes Jahr sechs Spieler aus», sagte Manager Bob Hanning vor dem Auftritt gegen das polnische Spitzenteam Vive Targi Kielce am 9. Oktober. Der Kroate Spoljaric spielt seit 2010 für den Hauptstadtclub. Die größten sportlichen Erfolge des 32-Jährigen sind bisher der WM-Titel 2003 und die Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen.