HSV Hamburg - Kreuzbandverletzung - Stefan Schröder fällt länger aus - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
Kreuzbandverletzung

Stefan Schröder fällt länger aus

Nationalspieler Stefan Schröder wird das Bundesliga-Finale nur als Zuschauer erleben. Der Rechtsaußen des Tabellen-Zweiten HSV Hamburg zog sich im letzten Heimspiel gegen die TSV Hannover-Burgdorf eine Verletzung am hinteren Kreuzband des linken Knies zu. Dies ergab eine Kernspin-Untersuchung, teilte der Verein mit.

 

KOMMENTARE

Monika Böckmann, 04.06.10, 10:54 Uhr
ich wünsche Dir alles gute und das du schnell wieder auf die Beine kommst. Meldet euch mal wieder bei mir. ich bin Ende mehr »
Alle Kommentare lesen (1)
Was meinen Sie? Schreiben Sie Ihre Meinung.
  • E-Mail-Adresse und Namen
    merken
  • (*Pflichtfelder; E-Mail-Adresse
    wird nicht veröffentlicht)
  • Kommentar absenden