HSV Hamburg - Kreuzbandverletzung - Stefan Schröder fällt länger aus - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
Kreuzbandverletzung

Stefan Schröder fällt länger aus

Nationalspieler Stefan Schröder wird das Bundesliga-Finale nur als Zuschauer erleben. Der Rechtsaußen des Tabellen-Zweiten HSV Hamburg zog sich im letzten Heimspiel gegen die TSV Hannover-Burgdorf eine Verletzung am hinteren Kreuzband des linken Knies zu. Dies ergab eine Kernspin-Untersuchung, teilte der Verein mit.