SG Flensburg-Handewitt - Bergischer HC - Vertrag bis zum Sommer 2014 - Szilagyi wechselt zum Bergischen HC - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
Vertrag bis zum Sommer 2014

Szilagyi wechselt zum Bergischen HC

Der österreichische Handball-Nationalspieler Viktor Szilagyi wechselt innerhalb der Bundesliga vom Spitzenclub SG Flensburg-Handewitt zum Bergischen HC, teilten die Vereine mit.

Szilagyi unterschreibt bei den Solingern einen Zweijahresvertrag bis zum Sommer 2014. Diese Vereinbarung gilt auch, sollte der BHC absteigen. Der 33 Jahre alte Kapitän der österreichischen Nationalmannschaft ist bereits seit zwölf Jahren in Deutschland aktiv. Er spielte für Bayer Dormagen (2000 bis 2001), TuSEM Essen (2001 bis 2005), den THW Kiel (2005 bis 2008) und vor seinem Engagement für Flensburg-Handewitt auch für den VfL Gummersbach (2008 bis 2010).