TBV Lemgo - Füchse Berlin - Fünfter Neuzugang - TBV Lemgo verpflichtet Sebastian Schneider - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
Fünfter Neuzugang

TBV Lemgo verpflichtet Sebastian Schneider

Handball-Bundesligist TBV Lemgo hat als fünften neuen Spieler für die Saison 2010/2011 Sebastian Schneider verpflichtet. Das gab der EHF-Pokalsieger bekannt.

Der 24 Jahre alte Rückraumspieler wechselt von den Füchsen Berlin zu den Ostwestfalen und bekommt einen Jahresvertrag. Mit der Verpflichtung Schneiders reagiere der TBV zudem auf die derzeit noch unklare Wechselsituation von Nationalspieler Michael Kraus. «Sebastian Schneider passt als junger deutscher Spieler hervorragend in unser Konzept», sagte TBV-Geschäftsführer Volker Zerbe.