SG Flensburg-Handewitt - SG Flensburg-Handewitt - Torwartwechsel an der Förde - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
SG Flensburg-Handewitt

Torwartwechsel an der Förde

Der Flensburger Torwart Johan Sjöstrand wechselt mit sofortiger Wirkung zum FC Barcelona. Der 23-jährige Schwede verlässt nach einem Jahr die Bundesliga.

Die SG Flensburg-Handewitt hat im Gegenzug Søren Rasmussen für die Position des Torwarts verpflichtet. Der 33-jährige Däne zieht bereits in dieser Woche mit seiner Familie aus Aalborg nach Flensburg. „Wir freuen uns, dass sich Søren für uns entschieden hat“, sagt Ljubomir Vranjes, Team-Manager der SG Flensburg-Handewitt. „Trotz der Kurzfristigkeit ist es uns gelungen, die Position des Schlussmannes sehr gut zu besetzten“, ergänzt Vranjes.

Auch Per Carlén zeigt sich zufrieden, „Søren ist ein erfahrener Spieler, der sehr gut zu uns passt“, so der SG-Coach. „Er wird sich in Flensburg sportlich schnell akklimatisieren, da er den Großteil des Teams bereits aus der dänischen Nationalmannschaft kennt“, so Carlén.
Søren Rasmussen traf heute in Flensburg ein. “Die SG ist ein spannender Club”, schwärmt der Torwart. “In meiner Entscheidung war mir eins wichtig, ich wollte zu einem Verein, wo noch mit dem Herzen gespielt wird”, fügt der 33-Jährige hinzu.

Steckbrief: Sören Rasmussen

Geboren: 12.08.1976
Größe: 1, 93 Meter
Position: TW
Letzter Verein: AaB Håndbold (Aalborg) 2003-2010

 
 
 

KOMMENTARE

Christian Kehl, 14.07.10, 13:36 Uhr
Aus meiner Sicht ist dieser Wechsel völlig unverständlich. Sjöstrand hatte vergangene Saison bereits deutlich gemacht, mehr »
Alle Kommentare lesen (1)
Was meinen Sie? Schreiben Sie Ihre Meinung.
  • E-Mail-Adresse und Namen
    merken
  • (*Pflichtfelder; E-Mail-Adresse
    wird nicht veröffentlicht)
  • Kommentar absenden