HSG Wetzlar - Bundesliga aktuell - Wetzlar verlängert mit Duo - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
Bundesliga aktuell

Wetzlar verlängert mit Duo

Bundesligist HSG Wetzlar treibt die Personalplanungen für die nächsten Spielzeiten mit Nachdruck voran. Die Mittelhessen haben Linksaußen Christian Rompf bis 2013 und den tschechischen Rückraum-Allrounder Alois Mraz bis 2014 an sich gebunden.

Zudem wurde auch der Vertrag mit Co-Trainer Jochen Beppler bis zum 30. Juni 2012 verlängert. «Es ist der Anspruch von Aufsichtsrat und Geschäftsführung, wieder für mehr Kontinuität zu sorgen - auf und abseits des Spielfeldes», sagte HSG-Aufsichtsratssprecher Manfred Thielmann. Mit Ausnahme von Torhüter Milos Hacko, der den Verein am Saisonende verlässt, sind nunmehr alle Spieler und Trainer im aktuellen HSG-Kader mindestens für das kommende Jahr an den Verein gebunden.