Oldenburg muss in die alte Halle - Erhöhte Rutschgefahr - Handball - Bundesliga - Artikel - Handballwoche
Oldenburg muss in die alte Halle

Erhöhte Rutschgefahr

Die Bundesliga-Handballerinnen des VfL Oldenburg müssen bis auf weiteres ihre Spielstätte wechseln und in ihre alte Heimat zurück.

Aufgrund der nach wie vor zu hohen Rutschgefahr in der EWE-Arena wird das Bundesligaspiel am 19. September gegen den VfL Sindelfingen in der Halle am Brandweg, in der der VfL bis 2005 spielte, ausgetragen, teilte der Club mit. Am 5. September war das Bundesligaspiel gegen die SG BBM Bietigheim bereits nach 14 Minuten wegen einer zu glatten Spielfläche abgebrochen worden.