Nationalmannschaft

Waltraud Kretzschmar wurde 1971, 1975 und 1978 mit der DDR-Auswahl Weltmeisterin
Deutscher Handballbund

Frühere Weltklasse-Spielerin Kretzschmar gestorben

Die frühere Weltklasse-Handballerin Waltraud Kretzschmar ist tot. Das teilte der Deutsche Handball-Bund (DHB) am Mittwochabend mit und bestätigte damit einen Bericht der «Märkischen Allgemeinen», die sich auf Angaben der Familie berufen hatte. Die 217-fache DDR-Nationalspielerin starb bereits am 7. Februar, sechs Tage nach ihrem 70. Geburtstag. Waltraud Kretzschmar wohnte zuletzt in Schöneiche im Landkreis Oder-Spree. mehr »
Der Niederländer Henk Groener ist neuer Bundestrainer der deutschen Handball-Frauen
Frauen-Handball

Neuer Bundestrainer will mit DHB-Team zurück in Weltspitze

Der neue Bundestrainer Henk Groener will die deutschen Handballerinnen nach dem frühen Aus bei der Heim-WM zurück in die Weltspitze bringen. «Ich habe Vertrauen, dass ich die deutsche Nationalmannschaft dorthin führen kann, wo die Holländerinnen jetzt sind», sagte der 57-jährige Niederländer bei seiner Vorstellung in Stuttgart. Mit seinem Heimatland hatte Groener unter anderem den zweiten Platz bei der WM 2015 belegt. Nun folgt er auf Michael Biegler, dessen Amtszeit nach dem überraschenden Achtelfinal-Aus vor einigen Wochen endete. mehr »
Hat vor der Frauen-Handball-WM mit Personalsorgen zu kämpfen. Bundestrainer Michael Biegler. Foto: Guido Kirchner
Frauen-WM in Deutschland

Trotz Personalsorgen: DHB-Frauen fiebern WM entgegen

Zehn Tage vor dem WM-Auftakt gegen Kamerun gehen die deutschen Handballerinnen teilweise am Stock, die Vorfreude auf die Heim-Weltmeisterschaft wollen sich die DHB-Ladies durch die Verletzungssorgen aber nicht verderben lassen. mehr »
Andreas Michelmann konnte verkünden, dass alle Partien der deutschen DHB-Frauen im Free-TV zu sehen sein werden. Foto: Gregor Fischer
Frauen-Handball

Erleichterung beim DHB: Frauen-WM live im Free-TV

Dieses Mal bleibt die Mattscheibe nicht schwarz: Die deutschen Fans können alle Spiele der deutschen Handballerinnen bei der Heim-WM live im Free-TV verfolgen. mehr »
Frauen-Nationalmannschaft

Ladies gewinnen auch zweiten Vergleich gegen die Niederlande

Die Ladies haben fünf Wochen vor der Heim-WM reichlich Selbstvertrauen getankt. Die Mannschaft von Bundestrainer Michael Biegler besiegte den Vizeweltmeister Niederlande auch im zweiten Vergleich deutlich mit 36:26 (19:10) und präsentierte sich dabei in prächtiger Spiellaune. Bereits am Samstag in Magdeburg hatte der EM-Sechste Deutschland 23:18 gewonnen. mehr »
Angie Geschke erzielte sieben Treffer
Frauen-Nationalmannschaft

Bieglers Ladies besiegen Niederlande

Die deutschen Handballerinnen befinden sich bereits wenige Wochen vor Beginn der Heim-WM in guter Form. Beim ersten Härtetest gegen Vize-Weltmeister Niederlande, der allerdings auf viele seiner Stars verzichten musste, lieferte die Mannschaft von Bundestrainer Michael Biegler in Magdeburg eine gute Vorstellung ab und siegte 23:18 (11:9). mehr »
Der Niederländer Henk Groener wird neuer Frauen-Bundestrainer
Frauen-Nationalmannschaft

Niederländer Groener wird neuer Bundestrainer

Henk Groener tritt ab dem 1. Januar 2018 die Nachfolge von Michael Biegler als Bundestrainer der deutschen Handball-Frauen an und soll die DHB-Auswahl zu den Olympischen Spielen in Tokio führen. Der 57 Jahre alte Niederländer unterschrieb bereits am 23. Oktober einen Vertrag bis zum 31. August 2020, teilte der Deutsche Handballbund mit. mehr »
Bundestrainer Michael Biegler will mit den deutschen Handball-Frauen erfolgreich in die EM-Qualifikation starten. Foto: Guido Kirchner
Frauen-Handball

DHB-Ladies wollen gegen Litauen Schwung für Heim-WM holen

Seit eineinhalb dreht sich bei Michael Biegler alles um die Heim-Weltmeisterschaft, doch zum Start in die EM-Qualifikation geht der Blick des Bundestrainers der deutschen Frauen-Nationalmannschaft über das große Projekt hinaus. mehr »
DHB-Präsident Andreas Michelmann und die ehemalige Nationalspielerin Grit Jurack posieren vor der WM-Gruppenauslosung
Frauen-Nationalmannschaft

Losglück: Leichte WM-Gruppe für Bieglers Ladies

Losfee Grit Jurack hat ihre Aufgabe zur Zufriedenheit der deutschen Handballerinnen erfüllt. Bei der Auslosung der Vorrundengruppen zur Weltmeisterschaft vom 1. bis 17. Dezember im eigenen Land bescherte die Rekordnationalspielerin der Nationalmannschaft eine machbare Aufgabe. In der Vorrundengruppe D trifft die Mannschaft von Bundestrainer Michael Biegler in Leipzig auf die Niederlande, Serbien, Südkorea, China und Kamerun. Zum Erreichen des Achtelfinales muss das DHB-Team mindestens Gruppen-Vierter werden. mehr »
Deutschlands Torffrau Clara Woltering feiert einen gehaltenen Ball
Frauen-Handball

DHB-Frauen lassen mit Überraschungerfolg aufhorchen

Deutschlands Handball-Frauen haben sich mit einem starken Auftritt in den Sommer-Urlaub verabschiedet. Die DHB-Auswahl gewann ein Test-Länderspiel beim EM-Vierten Dänemark souverän mit 22:17 (13:11) und tankte damit Selbstvertrauen auf dem Weg zur Heim-WM im Dezember. mehr »
RSS-Feed Nationalmannschaft ico