20 Spielerinnen für WM-Qualifikation nominiert - Heine Jensen trifft seine Auswahl - Handball - Handball-W Nationalmannschaft - Artikel - Handballwoche
20 Spielerinnen für WM-Qualifikation nominiert

Heine Jensen trifft seine Auswahl

Insgesamt 20 Spielerinnen hat der neue Handball-Bundestrainer der Frauen, Heine Jensen, für die Vorbereitung auf die WM-Qualifikationsspiele gegen Ungarn ab dem 24. Mai in die Sportschule Hennef eingeladen.

Dabei stützt sich der Däne in erster Linie auf den Kader, der beim stark besetzten Vier-Nationen-Turnier zu Ostern in Völklingen ungeschlagen Platz zwei belegt hatte. Einzige Ausnahme: Kreisläuferin Anne Müller vom HC Leipzig rückt für die Buxtehuder Torhüterin Jana Krause ins Team.

Das DHB-Team kämpft gegen Ungarn in zwei Playoff-Spielen am 5. Juni in Balingen und sechs Tage später in Györ um die Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Brasilien vom 3. bis 18. Dezember und den damit verbundenen Verbleib in der Olympia-Qualifikation.

Das deutsche Aufgebot:

Tor:

Katja Schülke (Leipzig), Sabine Englert (Midtjylland/Dänemark), Clara Woltering (Leverkusen)

Feld:

Stefanie Melbeck (Buxtehude), Grit Jurack (Viborg/Dänemark), Anna Loerper (Leverkusen), Franziska Mietzner (Frankfurt/Oder), Nadine Krause (Blomberg-Lippe), Katja Langkeit (Blomberg-Lippe), Anne Müller (Leipzig), Anja Althaus (Viborg/Dänemark), Luisa Schulze (Leipzig), Sabrina Richter (Blomberg-Lippe), Mandy Hering (Frankfurt/Oder), Natalie Augsburg (Leipzig), Laura Steinbach (Leverkusen), Nadja Nadgornaja (Thüringer HC), Kerstin Wohlbold (Thüringer HC), Isabell Klein (Buxtehude), Saskia Lang (Blomberg-Lippe)

KOMMENTARE

Janine, 09.01.15, 11:37 Uhr
Artelcis like this just make me want to visit your website even more. http://izgfat.com mehr »
Terrence, 06.01.15, 13:15 Uhr
... "The Census Bureau has made it official: Non-Hispanic white bihrts are no longer a majority in the United States, a mehr »
Alle Kommentare lesen (2)
Was meinen Sie? Schreiben Sie Ihre Meinung.
  • E-Mail-Adresse und Namen
    merken
  • (*Pflichtfelder; E-Mail-Adresse
    wird nicht veröffentlicht)
  • Kommentar absenden