Schwere Aufgabe in der WM-Qualifikation - Osmann-Team gegen Ungarn - Handball - Handball-W Nationalmannschaft - Artikel - Handballwoche
Schwere Aufgabe in der WM-Qualifikation

Osmann-Team gegen Ungarn

Die deutschen Handballerinnen haben auf dem Weg zur WM 2011 in Brasilien den erwartet starken Gegner erhalten. Nach dem Vorrunden-Aus und Platz 13 bei der EM in Norwegen und Dänemark muss die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) gegen Ungarn um die WM-Teilnahme spielen.

Das ergab die Auslosung im dänischen Herning. Die deutsche Mannschaft hat am 4./5. Juni zunächst Heimrecht und bestreitet das Rückspiel am 11./12. Juni beim Europameister von 2000. Nur der Sieger der Playoffs qualifiziert sich für die WM-Endrunde vom 3. bis 18. Dezember 2011 in Brasilien.