Nationalmannschaft Männer

Bundestrainer Dagur Sigurdsson hat 17 Spieler für die ertsen beiden EM-Qualifkationsspiele nominiert
Nationalmannschaft

Sigurdsson nominiert 17 Spieler

Bundestrainer Dagur Sigurdsson hat am Montag das Aufgebot der deutschen Handball-Nationalmannschaft für die erste Runde der EM-Qualifikation nominiert. In seinem Team für die Spiele gegen Finnland (Mittwoch, 29. Oktober, 20.15 Uhr, Schwalbe-Arena in Gummersbach) und Österreich (Sonntag, 2. November, 18 Uhr, Albert-Schultz-Eishalle in Wien) stehen derzeit 17 Spieler – darunter auch der in den Tests gegen die Schweiz pausierende Gummersbacher Torwart Carsten Lichtlein sowie die verletzt fehlenden Steffen Weinhold (Kiel) und Steffen Fäth (Wetzlar). Der vorausgehende Lehrgang in Köln beginnt am Montag, 27. Oktober. mehr »
Martin Heuberger beim DHB keinen Posten übernehmen
NAtionalmannschaft

Heuberger wirft DHB «zögerliche Gespräche» vor

Der ehemalige Bundestrainer Martin Heuberger hat dem Deutschen Handballbund (DHB) Halbherzigkeit bei den Verhandlungen über eine Anstellung als Sportdirektor vorgeworfen. mehr »
Martin Heuberger wird nicht DHB-Sportdirektor
Nationalmannschaft

Heuberger wird nicht Sportdirektor beim DHB

Der ehemalige Bundestrainer Martin Heuberger kehrt dem Deutschen Handballbund (DHB) den Rücken. Wie der Verband mitteilte, hat der 50-Jährige ein Angebot als Sportdirektor abgelehnt und wird wieder beim Landratsamt Ortenaukreis in Offenburg arbeiten. mehr »
Paul Tiedemann starb im Alter von 79 Jahren
DHB trauert um Gold-Trainer

Paul Tiedemann gestorben

Der Architekt des Olympiasieges 1980 ist tot. Der frühere DDR-Nationalspieler und Auswahltrainer Paul Tiedemann starb am Sonntag im Alter von 79 Jahren im österreichischen Linz nach langer und schwerer Krankheit, teilte der Deutsche Handballbund (DHB) mit. mehr »
Das Nationalteam setzte die Spielidee des neuen Trainers Dagur Sigurdsson bereits gut um
Männer-Nationalmannschaft

Sieg und Remis bei Premiere von DHB-Coach Sigurdsson

Das war Pech: In der Schlusssekunde verschenkten die deutschen Handballer ihren zweiten Sieg und verwehrten ihrem neuen Bundestrainer Dagur Sigurdsson eine perfekte Premiere. mehr »
Dagur Sigurdsson debütierte als Handball-Bundestrainer
Männer-Nationalmannschaft

Debüt geglückt: Sigurdsson mit Sieg als Bundestrainer

Die Premiere ist geglückt. Dagur Sigurdsson hat bei seinem Debüt als Handball-Bundestrainer den erhofften Erfolg gefeiert. Im ersten Länderspiel des Isländers besiegte die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) in Göppingen die Schweiz mit 32:26 (19:12). mehr »
Dagur Sigurdsson ist der Trainer der deutschen Handball-Männer
Nationalmannschaft

Klartext vor Premiere: Sigurdsson will Erfolg

Kein Schnupperkurs, keine Alibi-Einsätze, aber auch keine Revolution: Vor seiner Premiere als Bundestrainer redet Dagur Sigurdsson Klartext und bringt zumindest verbal schon mal frischen Wind die Nationalmannschaft. mehr »
Gemeinsam für Deutschland: Das Melsunger Brüderpaar Michael und Philipp Müller (v.l.)
Nationalmannschaft

Sigurdsson setzt auf Müller-Zwillinge

Der neue Bundestrainer Dagur Sigurdsson setzt bei seinem Einstand auf die Müller-Zwillinge. Nach den verletzungsbedingten Absagen von Finn Lemke und Felix Danner berief Sigurdsson kurzfristig Philipp Müller von der MT Melsungen ins Aufgebot für den Lehrgang mit zwei Länderspielen an diesem Wochenende gegen die Schweiz. mehr »
Holger Glandorf wird nicht mehr für das DHB-Team spielen
Nationalmannschaft

Holger Glandorf tritt zurück

Der Kopf will noch, der Körper kann aber nicht mehr: Holger Glandorf hat nach elf Jahren seinen Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft erklärt. mehr »
Michael Kraus muss sich vor der Anti-Doping-Kommission des DHB verantworten
Nationalmannschaft

DHB verhandelt am 27. August über Kraus

Die Anti-Doping-Kommission des Deutschen Handballbundes wird am kommenden Mittwoch in Hamburg über eine mögliche Sperre von Nationalspieler Michael Kraus in nichtöffentlicher Sitzung verhandeln. mehr »
Dagur Sigurdsson bei seiner Präsentation in Leipzig
Nationalmannschaft

Bundestrainer Sigurdsson: «Glaube, das kann ich gut»

Nach dem Ende eines Interview-Marathons führte Dagur Sigurdsson ein Kunststück vor und jonglierte einen Handball auf dem Finger. Erst zum Abschluss seiner offiziellen Vorstellung war bei dem neuen Bundestrainer die Anspannung der gewohnten Lockerheit gewichen. mehr »
Die U20-Junioren von Bundestrainer Markus Baur gewannen  in Linz das EM-Finale
U20-Nationalmannschaft

Junioren sind Europameister

Sieben Spiele, sieben Siege und am Ende sprang der Europameistertitel heraus. Die U20-Junioren von Bundestrainer Markus Baur, der 2007 als Spielmacher die deutschen Handballer zum WM-Titel im eigenen Land geführt hatte, gewannen am Sonntag in Linz das EM-Finale mit 26:24 (13:11) gegen Schweden und sicherten sich zugleich das Ticket für die U21-WM im kommenden Jahr. mehr »
Bernhard Bauer dementierte Namen zu möglichen Bundestrainern
Nationalmannschaft

DHB bei Bundestrainer-Suche in Finalphase

Der Deutsche Handballbund (DHB) steht kurz vor der Verpflichtung eines neuen Männer-Bundestrainers. mehr »
Das DHB-Team um Kapitän Uwe Gensheimer bestreitet zwei Testpiele gegen die Schweiz
Nationalmannschaft

Testspiele gegen die Schweiz

Die deutschen Handballer bereiten sich mit zwei Länderspielen gegen die Schweiz auf die EM-Qualifikation vor. Das Team um Kapitän Uwe Gensheimer bestreitet am 20. September in Göppingen und 21. September in Neu-Ulm zwei Tests gegen die Schweiz. Das teilte der Deutsche Handballbund (DHB) am Dienstag mit. mehr »
Nationalmannschaft

Michael Kraus vorläufig suspendiert

Die Anti-Doping-Kommission (ADK) des Deutschen Handballbundes hat als zuständiges verbandsinternes Disziplinarorgan gegen den Spieler Michael Kraus wegen des Vorwurfes von drei Meldepflicht- und Kontrollversäumnissen binnen 18 Monaten ein verbandsinternes Disziplinarverfahren eingeleitet. mehr »
Bernhard Bauer will die Suche nach einem neuen Nationaltrainer nicht forcieren
Nationalmannschaft

DHB-Präsident Bauer: Trainersuche mit Ruhe und Bedacht

Der Deutsche Handballbund (DHB) will trotz der per Wildcard möglich gewordenen WM-Teilnahme im Januar 2015 in Katar die Suche nach einem neuen Bundestrainer nicht forcieren. mehr »
Die Auswahl des deutschen Handball-Bundes (DHB) ist bei der WM nur dank einer Wildcard dabei
Männer-Weltmeisterschaft 2015 in Katar

Gruppen-Auslosung: Das ist machbar für Deutschland

Das ist machbar für die deutschen Handballer: Die Nationalmannschaft bekommt es bei der Weltmeisterschaft 2015 in Katar in Gruppe D mit Bahrain, Amerikameister Argentinien, Polen, Vize-Europameister Dänemark und Rekord-Olympiasieger Russland zu tun. mehr »
Heiner Brand hatte die DHB-Auswahl 2007 als Trainer zum WM-Titel geführt.
DSDB - Deutschland sucht den Bundestrainer

Deutsche HBL-Coaches fordern einheimischen Bundestrainer

Der WM-Freifahrtschein für die deutschen Handballer durch den Weltverband IHF bringt neue Dynamik in die Suche nach einem Bundestrainer. In diese haben sich auch die einheimischen Bundesliga-Coaches eingeschaltet. mehr »
Die deutschen Handballer dürfen trotz der verpassten Qualifikation doch bei der WM starten
WM 2015 in Katar

Paukenschlag: Deutsche Handballer mit Wildcard zur WM

Was für ein Paukenschlag: Die deutschen Handballer fahren dank einer Wildcard doch noch zur WM nach Katar. Gut drei Wochen nach der verpassten Qualifikation entschied der Rat des Weltverbandes IHF in Zagreb, der Auswahl des DHB den vakanten Platz von Ozeanien zu geben. mehr »
Am 30. Juni hat Martin Heuberger seinen letzten Arbeitstag als Bundestrainer der deutschen Männer-Nationalmannschaft
Männer-Nationalmannschaft

Martin Heuberger macht Platz für einen Neuanfang

Der zum 30. Juni auslaufenden Vertrag von Martin Heuberger als Männer-Bundestrainer des Deutschen Handballbundes wird nicht verlängert. Dies ist das Ergebnis eines Gesprächs von DHB-Präsident Bernhard Bauer und Bob Hanning als Vizepräsident Leistungssport mit Heuberger, das am heutigen Mittwoch in Berlin stattfand. mehr »
RSS-Feed Nationalmannschaft Männer ico