Heuberger holt Neulinge

Mit Nationalspielern auf Probe setzt Bundestrainer Martin Heuberger die Vorbereitung auf die Handball-WM im Januar in Spanien fort.

Für den Lehrgang vom 3. bis 5. Dezember in Barsinghausen nominierte er die B-Nationalspieler Jens Vortmann, Kai Häfner und Steffen Fäth sowie erstmals Rückraum-Talent Christian Dissinger für das A-Team. «Wir nutzen die Gelegenheit, den Weg des Umbruchs fortzusetzen und weitere junge Spieler an die Mannschaft heranzuführen», sagte Heuberger.

Wegen zweier Bundesliga-Spiele muss der Bundestrainer auf Silvio Heinevetter, Sven-Sören Christophersen, Johannes Sellin (alle Füchse Berlin), Steffen Weinhold (SG Flensburg-Handewitt) und Felix Danner (MT Melsungen) verzichten. «Die Liga hat ohne Absprache die Spiele Berlin gegen Hamburg und Flensburg gegen Melsungen in die Zeit des Lehrgangs gelegt», monierte Heuberger.

Weiterhin fehlen die Flensburger Rückraumspieler Holger Glandorf wegen Formrückstands und Lars Kaufmann (Knieoperation). Auch Spielmacher Michael Kraus vom HSV Hamburg fand erneut keine Berücksichtigung. Im Mittelpunkt des Trainings soll nach den schwachen Auftritten in der EM-Qualifikation gegen Montenegro (27:31) und Israel (30:27) die Abwehrarbeit stehen.

Kader

Tor: Jens Vortmann (GWD Minden/2 Länderspiele/0 Tore), Carsten Lichtlein (TBV Lemgo/155/1), Martin Ziemer (TSV Hannover-Burgdorf/10/0)

Feld: Stefan Kneer (SC Magdeburg/25/39), Uwe Gensheimer (Rhein-Neckar Löwen/79/293), Oliver Roggisch (Rhein-Neckar Löwen/180/35), Patrick Wiencek (THW Kiel/27/41), Tobias Reichmann (HSG Wetzlar/6/20), Michael Müller (HSG Wetzlar/55/120), Christian Dissinger (Kadetten Schaffhausen/0/0), Steffen Fäth (HSG Wetzlar/2/2), Martin Strobel (TBV Lemgo/66/80), Patrick Groetzki (Rhein-Neckar Löwen/38/80), Michael Haaß (Frisch Auf Göppingen/95/145), Adrian Pfahl (VfL Gummersbach/42/118), Dominik Klein (THW Kiel/153/289), Kai Häfner (HBW Balingen-Weilstetten/4/8), Christoph Theuerkauf (HBW Balingen-Weilstetten/41/85)

 

KOMMENTARE

G.H., 23.11.12, 09:56 Uhr
Terminplan In der Heftausgabe das Top-Thema Hier mal meine Meinung dazu: So wie bisher geht es einfach nicht mehr »
Alle Kommentare lesen (1)
Was meinen Sie? Schreiben Sie Ihre Meinung.
  • E-Mail-Adresse und Namen
    merken
  • (*Pflichtfelder; E-Mail-Adresse
    wird nicht veröffentlicht)
  • Kommentar absenden