VELUX EHF Champions League

Dominik Klein (M) erzielte beim 25:24-Erfolg gegen Veszprem in der VELUX Champions League den entscheidenden Treffer
VELUX EHF Champions League

Dominik Klein wirft Kiel zum 25:24 über Veszprem

Die Handballer des THW Kiel haben in der Champions League nach zuletzt drei sieglosen Spielen in Serie wieder einen Erfolg gefeiert. Gegen den ungarischen Titelträger MKB Veszprem feierte der deutsche Meister einen 25:24 (11:12)-Heimsieg. mehr »
Die Rhein-Neckar Löwen sind trotz der Niederlage gegen Pick Szeged in die K.o.-Runde der Champions-League eingezogen
VELUX EHF Champions League

Rhein-Neckar Löwen trotz Niederlage im Achtelfinale

Die Rhein-Neckar Löwen haben sich in der VELUX EHF Champions League trotz einer Niederlage bei Pick Szeged vorzeitig für die K.o.-Runde qualifiziert. Der Spitzenreiter der DKB Handball-Bundesliga verlor zwar beim ungarischen Vize-Meister mit 24:30 (12:14), ist in der Vorrundengruppe B aber nicht mehr von einem der ersten sechs Plätze zu verdrängen. mehr »
Löwen-Trainer Nikolaj Jacobsen schonte zahlreiche Leistungsträger gegen Kristianstad
VELUX EHF Champions League

Löwen vor Einzug in die K.o.-Runde

Die Rhein-Neckar Löwen stehen in der VELUX EHF Champions League kurz vor dem vorzeitigen Einzug in die K.o.-Runde. Der Spitzenreiter der DKB Handball-Bundesliga bezwang den schwedischen Meister IFK Kristianstad mit 29:20 (15:10). mehr »
VELUX EHF Champions League

Rendezvous mit der alten Liebe: Karabatic und Co. kehren nach Kiel zurück

Rendezvous mit der alten Liebe: Karabatic und Co. kehren nach Kiel zurück Rendezvous mit der alten Liebe: Nikola Karabatic kehrt mit der millionenschweren Mannschaft von Paris Saint-Germain nach Kiel zurück - es dürfte nicht bloß für ihn ein emotionales Wiedersehen werden mehr »
Rasmus Lauge (r) war mit neun Treffer bester Werfer
VELUX EHF Champions League

Flensburg feiert ersten Auswärtssieg in Champions-League

Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben den ersten Auswärtssieg in der laufenden Champions-League-Saison gefeiert. Die Norddeutschen setzten sich beim polnischen Vizemeister Wisla Plock mit 34:30 (17:13) durch. mehr »
Das Team von Nikolaj Jacobsen verlor beim schwedischen Meister IFK Kristianstad mit 29:32
VELUX EHF Champions League

Rückschlag: Löwen verlieren 29:32 in Kristianstad

Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Champions League einen unerwarteten Rückschlag hinnehmen müssen. Der Spitzenreiter der DKB Handball-Bundesliga verlor sein Auswärtsspiel beim schwedischen Meister IFK Kristianstad mit 29:32 (12:20) und verpasste in der Vorrundengruppe B die Tabellenführung. Erfolgreichster Schütze des deutschen Vizemeisters war Andy Schmid mit sieben Toren. mehr »
Stefan Kneer (o) von den Rhein-Neckar Löwen muss ein Spiel zuschauen
VELUX EHF Champions League

Kneer für ein Spiel gesperrt

Nationalspieler Stefan Kneer ist für das nächste Spiel in der VELUX EHF Champions League der Rhein-Neckar Löwen gesperrt. Die Europäische Handball Föderation (EHF) bestrafte den Abwehrchef des Bundesliga-Spitzenreiters wegen seiner Roten Karte in der Partie gegen Vardar Skopje. mehr »
Flensburgs Torwart Mattias Andersson (l-r), Kentin Mahe und Bogdan Radivojevic feiern den Sieg. Foto: Axel Heimken
VELUX EHF Champions League

SG Flensburg-Handewitt mit drittem Sieg

Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben ihre Pflichtaufgabe in der VELUX EHF Champions League erfüllt. Vor 4307 Zuschauern in der heimischen Arena feierten die Norddeutschen beim 33:25 (16:14) über Besiktas Istanbul ihren dritten Sieg in der Vorrundengruppe A. mehr »
Anders Eggert erzielte acht Tore für die Flensburger
VELUX EHF Champions League

SG Flensburg-Handewitt feiert wichtigen Heimsieg

Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt sind in der VELUX Champions League zurück in der Erfolgsspur. Im Heimspiel gegen RK Celje Pivovarna Lasko feierten die Norddeutschen nach zuletzt zwei Niederlagen ein wichtiges 30:20 (13:10) und damit im vierten Vergleich auf internationalem Parkett den zweiten Sieg. mehr »
Der Kieler Niclas Ekberg vollendet einen Schnellangriff
VELUX EHF CHAMPIONS LEAGUE

Kiel gewinnt drittes Spiel in Serie

Die Handballer des THW Kiel haben in der VELUX EHF Champions League den dritten Sieg in Serie gefeiert. Die Norddeutschen setzten sich am Samstagabend in der Vorrundengruppe A mit 37:23 (18:8) beim polnischen Vizemeister Wisla Plock durch. Bester Werfer der Zebras war Joan Cañellas (10/6). Für Plock warfen Michal Daszek und Ivan Nikcevic jeweils vier Tore. mehr »
RSS-Feed VELUX EHF Champions League ico

AKTUELLE ERGEBNISSE

06.12. Besiktas Istanbul SG Flensburg-Handewitt 26:34
06.12. Paris St. Germain Celje Pivovarna Lasko 32:27
06.12. Skjern HB HC Saporoschje 36:36
06.12. Elverum HH Metalurg Skopje 29:23
05.12. Wisla Plock Croatia Zagreb 23:23
05.12. FC Porto Vojvodina Novi Sad 37:15
05.12. IKF Kristianstad Montpellier HB 29:30
05.12. Vardar Skopje KIF Kolding Kopenhagen 34:24