Füchse Berlin - EHF Champions League - Berliner Jaszka muss am Blinddarm operiert werden - Handball - Handball-M CL - Artikel - Handballwoche
EHF Champions League

Berliner Jaszka muss am Blinddarm operiert werden

Die Füchse Berlin müssen in den kommenden Wochen auf ihren Spielmacher Bartlomiej Jaszka verzichten.

«Wegen einer Blinddarmentzündung ist er am Freitagnachmittag ins Krankenhaus eingewiesen worden. Es ist geplant, dass er schnell operiert werden wird», sagte Füchse-Pressesprecher Andre Tzschaschel. Damit fehlt der 29 Jahre alte Pole seinem Verein auf alle Fälle im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League bei Atlético Madrid am Sonntag.