HSV Hamburg - Rhein-Neckar Löwen - VELUX EHF Champions League Final4 - EHF legt Anwurfzeiten fest - Handball - Handball-M CL - Artikel - Handballwoche
VELUX EHF Champions League Final4

EHF legt Anwurfzeiten fest

Erst die Rhein-Neckar Löwen, dann der HSV Hamburg: Die Europäische Handball-Föderation EHF hat in Wien die Anwurfzeiten für das Endrunden-Turnier der Champions League am 28. und 29. Mai in Köln bekanntgegeben.

Das erste Halbfinale am Samstag bestreiten die Löwen gegen den Vorjahresfinalisten FC Barcelona um 15.15 Uhr. Bundesliga-Spitzenreiter Hamburg spielt um 18.00 Uhr gegen Ciudad Real um den Einzug ins Endspiel am Sonntag (18.00 Uhr). Zuvor findet das «kleine Finale» der beiden Halbfinal-Verlierer um Platz drei um 15.15 Uhr statt.

Hamburg und Rhein-Neckar Löwen haben sich zum ersten Mal für das bereits ausverkaufte «Final4»-Turnier qualifiziert. Die beiden spanischen Spitzenclubs waren bereits bei der Premiere 2010 mit von der Partie. Titelverteidiger THW Kiel war im Viertelfinale an Barcelona gescheitert.