THW Kiel - HSV Hamburg - Rhein-Neckar Löwen - Gruppen in der Champions League sind komplett - Spanischer Doppelpack: Kiel gegen Barca und Leon - Handball - Handball-M CL - Artikel - Handballwoche
Gruppen in der Champions League sind komplett

Spanischer Doppelpack: Kiel gegen Barca und Leon

Die Gruppen in der Handball-Champions-League sind komplett. In Qualifikationsturnieren wurden die letzten Tickets für die "Königsklasse" vergeben.

Der deutsche Meister THW Kiel hat es in Gruppe D neben KIF Kolding aus Dänemerk, dem FC Barcelona und Amicitia Zürich nun auch mit dem mazedonischen Meister RK Vardar Skopje und dem spanischen Spitzenclub Ademar Leon zu tun.

Löwen sehen Jurasik wieder

Letzter Rivale in der Gruppe des HSV Hamburg ist Fyllingen Handball aus Norwegen. Fyllingen setzte sich gegen die Meister aus Serbien und Österreich durch. Zudem trifft der HSV in Gruppe C auf Cup-Verteidiger BM Ciudad Real, Kroatiens Meister RK Zagreb, den FC Kopenhagen und Alingsas HK aus Schweden.

Für die Gruppe mit den Rhein-Neckar Löwen hat sich als letztes Team Polens Meister KS Kielce mit dem Ex-Löwen Mariusz Jurasik qualifiziert. Die Löwen müssen sich zudem mit Ungarns Titelträger MKB Veszprem, RK Gorenje Velenje aus Slowenien, dem französischen Vertreter Chambery Savoie HB und dem bosnischen Team RK Bosna Sarajevo auseinandersetzen.

Was meinen Sie? Schreiben Sie Ihre Meinung.
  • E-Mail-Adresse und Namen
    merken
  • (*Pflichtfelder; E-Mail-Adresse
    wird nicht veröffentlicht)
  • Kommentar absenden
MEISTGELESENE ARTIKEL