THW Kiel - HSV Hamburg - SG Flensburg-Handewitt - MT Melsungen - Lufthansa Final4 - Heuberger: THW Kiel verteidigt DHB-Pokal - Handball - Handball-M DHB-Pokal - Artikel - Handballwoche
Lufthansa Final4

Heuberger: THW Kiel verteidigt DHB-Pokal

Bundestrainer Martin Heuberger erwartet, dass sich Top-Favorit THW Kiel auch in diesem Jahr beim Final Four um den deutschen Pokal in Hamburg durchsetzen wird.

«Mit den Ausschlag für den THW wird die größere Breite im Kader beim zweiten Spiel geben. Die haben eine komplette zweite Rückraumreihe», sagte Heuberger der Nachrichtenagenturdpa.

Beim traditionellen Final-Four-Turnier in der Hansestadt treffen im ersten Halbfinale am Samstag Gastgeber HSV Hamburg und die SG-Flensburg-Handewitt aufeinander. Anschließend fordert der Außenseiter und Bundesliga-Elfte MT Melsungen den Meister, Pokal- und Champions-League-Sieger aus Kiel heraus.

«Ich sehe den THW Kiel vorn, weil er das vermeintlich leichtere Halbfinale hat. Und das zweite Halbfinale zwischen Flensburg und Hamburg wird ein hammerharter Fight. Hamburg hat sicher einen Heimvorteil. Aber da kommt es auf die Tagesform an», so Heuberger. Das Finale findet am Sonntag in der o2-World-Arena statt.