SG Flensburg-Handewitt - Flensburg-Handewitt im EHF-Cup zuerst in Israel - SG tauscht das Heimrecht - Handball - Handball-M EHF-Cup - Artikel - Handballwoche
Flensburg-Handewitt im EHF-Cup zuerst in Israel

SG tauscht das Heimrecht

Die SG Flensburg-Handewitt wird in der dritten Runde des EHF-Cups zuerst bei Maccabi Rishon Le Zion antreten. Der Handball-Bundesligist habe im Duell mit dem israelischen Serienmeister das Heimrecht getauscht, teilte die SG mit.

Nun treten die Flensburger zunächst am 13. November in Israel an, ehe acht Tage später das Rückspiel in der Flensburger Campushalle angepfiffen wird.

KOMMENTARE

Alessandra, 06.01.15, 13:57 Uhr
Hallo Martin, nicht das ich sie mf6chte; aber mich interessiert eifncah mal was du mit den Styrophorplatten der Isolation mehr »
Alle Kommentare lesen (1)
Was meinen Sie? Schreiben Sie Ihre Meinung.
  • E-Mail-Adresse und Namen
    merken
  • (*Pflichtfelder; E-Mail-Adresse
    wird nicht veröffentlicht)
  • Kommentar absenden