THW Kiel - Vereins-WM - Lösbare Aufgaben für den THW Kiel - Handball - Weltspiegel - Artikel - Handballwoche
Vereins-WM

Lösbare Aufgaben für den THW Kiel

Auf den THW Kiel warten in der Vorrunde der Vereins-WM im Mai in Doha machbare Aufgaben.

Der Champions-League-Sieger trifft auf die Mannschaft von Al-Sadd aus dem Libanon (Asien-Vertreter) sowie auf den Sieger der Panamerika-Qualifikation und eine Mannschaft aus dem Gastgeberland Katar. Das Team steht jedoch noch nicht fest. Das ergab die Auslosung in Doha.

In der zweiten Vorrunden-Gruppe spielen Titelverteidiger Ciudad Real, Gastgeber Al-Sadd aus Doha, die AHF Southern Stars aus Australien sowie der Sieger der Afrika-Qualifikation, die im April ausgetragen wird.

Kiel und Ciudad Real waren als Gruppenköpfe gesetzt, daher können sie erst im Finale aufeinandertreffen. Die Vorrunde wird vom 14. bis 16. Mai ausgespielt, ehe am 18. Mai das Finale der beiden Gruppensieger sowie die übrigen Platzierungsspiele stattfinden.

Der THW hatte sich als Champions-League-Sieger für das Turnier qualifiziert. In Doha, wo der Super Globe bereits 2005 und 2010 ausgespielt wurde, findet 2015 auch die Männer-Weltmeisterschaft statt.