HCM Constanta - Meistertrainer Kurtes gestorben - Handball - Weltspiegel - Artikel - Handballwoche
HCM Constanta

Meistertrainer Kurtes gestorben

Zoran Kurtes, Trainer des rumänischenMeisters HCM Constanta, ist am 7. Mai an Herz-Kreislauf-Versagen in seinem Hotelzimmer in Mamaia gestorben, berichtete die rumänische Nachrichtenagentur Mediafax.

Der 44-jährige Serbe hatte den Champions League-Teilnehmer seit 2008 trainiert und zwei Tage zuvor zum erneuten Titelgewinn geführt. Nach Angaben Mediafax hatte Kurtes in seinem Hotelzimmer zusammen mit Freunden ein Basketball-Spiel im Fernsehen verfolgt, als ihm plötzlich schlecht wurde. Der Notarzt war wenige Minuten später zur Stelle. Alle Wiederbelebungsversuche jedoch waren vergebens.

Zoran Kurtes stammte aus Novi Sad in Serbien, wo auch seine Familie lebt. Er war verheiratet und hatte zwei Kinder. Kurtes hatte vor seinem Einsatz in Rumänien als Trainer bereits zwei Meister-Titel in Serbien und einen in Ägypten gewonnen. Als Co-Trainer der Nationalmannschaft Jugoslawiens gewann Kurtes Bronze bei den Weltmeisterschaften 1999 und 2001.

KOMMENTARE

Hetty, 09.01.15, 11:07 Uhr
Yours is a clever way of thnkiing about it. http://wuopfa.com [url=http://fjishvirov.com]fjishvirov[/url] mehr »
Ethanael, 06.01.15, 09:29 Uhr
Ah, i see. Well thta's not too tricky at all!" mehr »
Alle Kommentare lesen (3)
Was meinen Sie? Schreiben Sie Ihre Meinung.
  • E-Mail-Adresse und Namen
    merken
  • (*Pflichtfelder; E-Mail-Adresse
    wird nicht veröffentlicht)
  • Kommentar absenden