Finalsieg über Olympiasieger Norwegen - Weltmeister Russland gewinnt Worldcup - Handball - Weltspiegel - Artikel - Handballwoche
Finalsieg über Olympiasieger Norwegen

Weltmeister Russland gewinnt Worldcup

Russlands Handball-Frauen haben im dänischen Aarhus den Weltcup gewonnen. Der Weltmeister bezwang im Endspiel des Acht-Nationen-Turniers Olympiasieger Norwegen mit 25:23 (12:11).

Den dritten Platz sicherte sich der WM-Zweite Frankreich durch einen 16:15 (9:9)-Erfolg im «kleinen Finale» gegen Spanien.

Norwegen hatte sich im Halbfinale gegen die Ibererinnen mit 25:23 (14:8) durchgesetzt, Russland gewann in der Vorschlussrunde mit 27:26 (13:11) gegen Frankreich. Die deutsche Mannschaft war bei dem hochkarätig besetzten Turnier trotz Siegen gegen Frankreich (26:20) und Rumänien (31:29) ausgeschieden, weil es zum Auftakt eine 13:25-Pleite gegen Norwegen gegeben hatte.

KOMMENTARE

chenlixiang@yahoo.com, 02.11.16, 06:24 Uhr
http://www.clarisonic.com.co http://www.jordan3.net http://www.bostoncelticsjerseys.com mehr »
xiaojun, 12.09.16, 05:24 Uhr
20160912 junda http://www.canadagoose-outlet.com.co http://www.toryburch.com.co http://www.cartier.us.com mehr »
Alle Kommentare lesen (59)
Was meinen Sie? Schreiben Sie Ihre Meinung.
  • E-Mail-Adresse und Namen
    merken
  • (*Pflichtfelder; E-Mail-Adresse
    wird nicht veröffentlicht)
  • Kommentar absenden