Löwen bleiben oben dran – Kraus verliert gegen Ex-Club

Lemgo (dpa) – Die Rhein-Neckar Löwen bleiben am Spitzenduo der Handball-Bundesliga dran. Der deutsche Pokalsieger setzte sich mit 25:23 (10:11) beim TBV Lemgo durch und festigte den dritten Tabellenplatz. Im Abstiegskampf kassierte der VfL Gummersbach auch im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Torge Greve die nächste Pleite. Der VfL unterlag GWD Minden in eigener

weiterlesen →

Rhein-Neckar Löwen bleiben am Spitzenduo dran

Lemgo (dpa) – Die Rhein-Neckar Löwen bleiben am Spitzenduo der Handball-Bundesliga dran. Der deutsche Pokalsieger setzte sich mit 25:23 (10:11) beim TBV Lemgo durch und festigte dadurch den dritten Tabellenplatz. Bester Werfer der Mannschaft von Trainer Nikolaj Jacobsen waren Nationalspieler Jannik Kohlbacher und Regisseur Andy Schmid mit je fünf Treffern. Die meisten Tore der Partie

weiterlesen →

Selbstbewusste Handball-Löwen: «Jeder Aufgabe gewachsen»

Barcelona (dpa) – Mit großem Selbstbewusstsein und einer klaren Ansage verließ Jannik Kohlbacher die Katakomben des legendären Palau Blaugrana. Nach der 25:30 (12:20)-Niederlage seiner Rhein-Neckar Löwen im abschließenden Champions-League-Vorrundenspiel beim FC Barcelona überraschte das zumindest ein wenig. «Wir sind jeder Aufgabe gewachsen», sagte der Kreisläufer mit Blick auf das Achtelfinale, in dem es der Handball-Bundesligist

weiterlesen →

Selbstbewusste Handball-Löwen: «Jeder Aufgabe gewachsen»

Barcelona (dpa) – Mit großem Selbstbewusstsein und einer klaren Ansage verließ Jannik Kohlbacher die Katakomben des legendären Palau Blaugrana. Nach der 25:30 (12:20)-Niederlage seiner Rhein-Neckar Löwen im abschließenden Champions-League-Vorrundenspiel beim FC Barcelona überraschte das zumindest ein wenig. «Wir sind jeder Aufgabe gewachsen», sagte der Kreisläufer mit Blick auf das Achtelfinale, in dem es der Handball-Bundesligist

weiterlesen →

Löwen im Achtelfinale gegen Nantes: Jeder Aufgabe gewachsen

Barcelona (dpa) – Mit großem Selbstbewusstsein und einer klaren Ansage verließ Jannik Kohlbacher die Katakomben des legendären Palau Blaugrana. Nach der 25:30 (12:20)-Niederlage seiner Rhein-Neckar Löwen im abschließenden Champions-League-Vorrundenspiel beim FC Barcelona überraschte das zumindest ein wenig. «Wir sind jeder Aufgabe gewachsen», sagte der Kreisläufer mit Blick auf das Achtelfinale, in dem es der Handball-Bundesligist

weiterlesen →

Löwen ohne Trainer Jacobsen in der Champions League

Barcelona (dpa) – Die Rhein-Neckar Löwen spielen in der Champions League ohne ihren Trainer Nikolaj Jacobsen gegen den FC Barcelona. Der Däne muss am Meniskus operiert werden. «Nikolaj nutzt unsere Pflichtspielpause in der kommenden Woche für diesen Eingriff. Er wird uns jetzt in Barcelona fehlen, aber dann wieder schnellstmöglich zur Verfügung stehen», sagte Oliver Roggisch

weiterlesen →

Rhein-Neckar Löwen und Hannover patzen

Brest (dpa) – Schwerer Rückschlag für die Rhein-Neckar Löwen in der Champions League, erster Patzer der TSV Hannover-Burgdorf im EHF-Pokal: Die beiden Handball-Bundesligisten haben am Wochenende auf internationalem Parkett enttäuscht. Der bereits für das Achtelfinale qualifizierte Pokalsieger aus Mannheim verspielte in der Königsklasse mit dem 24:27 (12:15) beim weißrussischen Meister Meschkow Brest die letzte Chance

weiterlesen →

Enttäuschende Rhein-Neckar Löwen patzen in Brest

Brest (dpa) – Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Vorrunde der Handball-Champions League den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen. Der bereits fürs Achtelfinale qualifizierte Bundesligist verlor beim weißrussischen Meister Meschkow Brest nach enttäuschender Leistung mit 24:27 (12:15) und dürfte zwei Spieltage vor Ende der Gruppenphase keine Chance mehr auf den dritten Platz haben. Dieser würde eine bessere

weiterlesen →

Weltmeister Kraus wechselt von Stuttgart nach Bietigheim

Stuttgart (dpa) – Handball-Weltmeister Michael Kraus verlässt den TVB 1898 Stuttgart mit sofortiger Wirkung und heuert bis zum Saisonende beim Bundesligarivalen SG BBM Bietigheim an. Der 35 Jahre alte Rückraumspieler erhält beim Tabellenvorletzten zudem eine Option auf eine Vertragsverlängerung bis zum Sommer 2020. Über die Ablösesumme vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. Nachdem die Stuttgarter vor einer

weiterlesen →

Handball-Löwen legen Fokus auf die Königsklasse

Mannheim (dpa) – Im Pokal ausgeschieden, in der Meisterschaft abgehängt – für die Handballer der zuletzt erfolgsverwöhnten Rhein-Neckar Löwen genießt die Champions League ab sofort höchste Priorität. «Das Final Four ist das Ziel – und zwar mehr denn je», sagte Kapitän Andy Schmid vor dem Re-Start nach der WM-Pause mit dem Heimspiel gegen Mazedoniens Topclub

weiterlesen →