Gensheimer-Comeback bei den Rhein-Neckar Löwen

Mannheim (dpa) – Uwe Gensheimer machte kein Geheimnis aus seiner Freude: Mit einem zufriedenen Lächeln betrat der Kapitän der deutschen Handballer das Podium der Rhein-Neckar Löwen – und setzte den monatelangen Spekulationen um einen Wechsel zu seinem Heimatclub ein Ende. «Es war für mich an der Zeit, zurückzukehren», sagte der 32-Jährige. «Ich freue mich sehr,

weiterlesen →

DHB-Team wohl ohne Gensheimer und Fäth im All-Star-Game

Mannheim (dpa) – Kapitän Uwe Gensheimer wird den deutschen Handballern beim All-Star-Game gegen eine Bundesliga-Auswahl vermutlich fehlen. Er werde «voraussichtlich nicht» dabei sein, sagte der 32-Jährige in Mannheim der Deutschen Presse-Agentur. Er reise wieder nach Paris, anschließend stünden schon wieder die ersten Trainingseinheiten mit seinem Club Paris Saint-Germain an. Das All-Star-Game findet am Freitagabend (19.00

weiterlesen →

Gensheimer-Comeback bei den Rhein-Neckar Löwen

Mannheim (dpa) – Uwe Gensheimer machte kein Geheimnis aus seiner Freude: Mit einem zufriedenen Lächeln betrat der Kapitän der deutschen Handballer das Podium der Rhein-Neckar Löwen – und setzte den monatelangen Spekulationen um einen Wechsel zu seinem Heimatclub ein Ende. «Es war für mich an der Zeit, zurückzukehren», sagte der 32-Jährige. «Ich freue mich sehr,

weiterlesen →

Handballer Gensheimer zurück zu den Rhein-Neckar Löwen

Mannheim (dpa) – Die Rückkehr von Nationalmannschafts-Kapitän Uwe Gensheimer zu den Rhein-Neckar Löwen ist dem Anschein nach perfekt. Drei Tage nach dem Ende der Handball-WM wird der 32-Jährige nach Informationen des «Mannheimer Morgen» am Mittwoch (10.00 Uhr) als Neuzugang für die kommende Saison präsentiert. Der deutsche Pokalsieger hatte zuvor zu einer Pressekonferenz für Mittwoch eingeladen,

weiterlesen →

Handballer Gensheimer zurück zu den Rhein-Neckar Löwen

Mannheim (dpa) – Nationalmannschafts-Kapitän Uwe Gensheimer wechselt nach Informationen des «Mannheimer Morgen» zurück zu den Rhein-Neckar Löwen. Das meldete die Zeitung auf ihrer Homepage. Der Handball-Bundesligist hatte zuvor zu einer Pressekonferenz am Mittwoch eingeladen, ohne einen konkreten Anlass dafür zu nennen. Ein Sprecher des Clubs sagte auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur: «Es ist eine zukunftsweisende

weiterlesen →

Bietigheim verpflichtet Nationalspielerin Berger

Bietigheim (dpa) – Die SG BBM Bietigheim hat die Handball-Nationalspielerin Amelie Berger als ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Die 19-Jährige unterschrieb bis zum 30. Juni 2021, wie der Bundesliga-Tabellenführer mitteilte. Die Linkshänderin wechselt vom Liga-Konkurrenten TSV Bayer 04 Leverkusen nach Bietigheim.

VfB-Trainer Weinzierl von Handballern begeistert

Stuttgart (dpa) – Markus Weinzierl ist beeindruckt vom Charakter in der Handball-Nationalmannschaft. «Das merkt man auch, wenn man vor dem Fernseher sitzt, dass da Typen drin sind, dass Typen verantwortlich sind für das Spiel», sagte der Trainer des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart. «Es ist klar, dass jeder Trainer froh ist, wenn er Typen auf dem Feld hat,

weiterlesen →

THW gewinnt Verfolgerduell: 31:28 gegen Rhein-Neckar Löwen

Kiel (dpa) – Nach dem Happy End im Handball-Krimi gegen DHB-Pokalsieger Rhein-Neckar Löwen feierten die Spieler des THW Kiel mit ihren Fans ausgelassen den perfekten Jahresabschluss in der Handball-Bundesliga. Mit dem 31:28 (16:15) im Verfolgerduell landete der Rekord-Champion den 19. Pflichtspielsieg in Serie und geht als einziger Titel-Konkurrent des ungeschlagenen Tabellenführers SG Flensburg-Handewitt (38:0 Punkte)

weiterlesen →

THW gewinnt Verfolgerduell – 31:28 gegen Rhein-Neckar Löwen

Kiel (dpa) – Der THW Kiel bleibt in der Handball-Bundesliga einziger Titel-Konkurrent von Meister SG Flensburg-Handewitt. Der Rekord-Champion gewann das Verfolgerduell mit DHB-Pokalsieger Rhein-Neckar Löwen mit 31:28 (16:15) und geht als Tabellenzweiter mit vier Punkten Rückstand auf den ungeschlagenen Tabellenführer aus Flensburg (38:0) in die WM-Pause. Der Vizemeister aus Mannheim liegt nach 19 Spielen bereits

weiterlesen →

THW Kiel feiert in Bietigheim den 14. Sieg in Serie

Bietigheim (dpa) – Die Bundesliga-Handballer des THW Kiel bleiben Spitzenreiter SG Flensburg-Handewitt auf den Fersen. Der Rekordmeister gewann sein Auswärtsspiel bei Aufsteiger SG BBM Bietigheim 32:21 (14:11) und bleibt nach dem 14. Sieg in Serie mit 32:4 Punkten Zweiter. Niclas Ekberg erzielte acht Treffer für den THW, Christian Schäfer war sechsmal für die Gastgeber erfolgreich. Der sehr gute Bietigheimer Torhüter Domenico Ebner

weiterlesen →