Taleski wechselt nach Balingen-Weilstetten

Balingen (dpa) – Handball-Profi Filip Taleski verlässt die Rhein-Neckar Löwen und wechselt innerhalb der Bundesliga zum HBW Balingen-Weilstetten. Eine entsprechende Information des «Mannheimer Morgen» bestätigten beide Clubs. Der 23 Jahre alte Nationalspieler aus Mazedonien spielte seit Januar 2017 für die Löwen in der Bundesliga und einigte sich mit seinem neuen Verein auf einen Vertrag bis zum

weiterlesen →

Handball- Supercup mit 100. Derby Flensburg gegen Kiel

Düsseldorf (dpa) – Sie sind erbitterte Rivalen, wünschen sich gegenseitig nicht immer das Beste, brauchen aber einander. Die Handball-Bundesligisten SG Flensburg-Handewitt und THW Kiel feiern am Mittwoch ein Jubiläum. 100. Nordderby – und das in einem außergewöhnlichen Rahmen: Supercup in Düsseldorf. Mit dem Duell Meister gegen Pokalsieger ist das Jubiläum pikant gewürzt. «100. Derby –

weiterlesen →

HSG Nordhorn-Lingen holt Isländer Sveinsson als neuen Coach

Nordhorn (dpa) – Bundesliga-Aufsteiger HSG Nordhorn-Lingen hat einen neuen Trainer für die kommende Saison gefunden. Da der bisherige Coach Heiner Bültmann aus gesundheitlichen Gründen auf unbestimmte Zeit ausfällt, wird der Isländer Geir Sveinsson die Niedersachsen in der ersten Liga trainieren. Sveinsson erhält beim Zwei-Städte-Team einen Zweijahresvertrag, wie der Club mitteilte. Sveinsson war bis 2018 isländischer

weiterlesen →

Handball-Bundesliga verspricht Dramatik

Frankfurt/Main (dpa) – Schafft die SG Flensburg-Handewitt den Titel-Hattrick, erobert der THW Kiel erstmals seit 2015 wieder den Meister-Thron oder sind am Ende die Rhein-Neckar Löwen der lachende Dritte? Der Kampf um die deutsche Handball-Meisterschaft verspricht in der Olympia-Saison so viel Spannung und Dramatik wie schon lange nicht mehr. Zumal hinter dem Top-Trio mit dem

weiterlesen →

Handball-Bundesliga verspricht Dramatik

Frankfurt/Main (dpa) – Schafft die SG Flensburg-Handewitt den Titel-Hattrick, erobert der THW Kiel erstmals seit 2015 wieder den Meister-Thron oder sind am Ende die Rhein-Neckar Löwen der lachende Dritte? Der Kampf um die deutsche Handball-Meisterschaft verspricht in der Olympia-Saison so viel Spannung und Dramatik wie schon lange nicht mehr. Zumal hinter dem Top-Trio mit dem

weiterlesen →

Gensheimer warb vergeblich um Handball-Weltstar Sagosen

Mannheim (dpa) – Nationalmannschafts-Kapitän Uwe Gensheimer hat den norwegischen Handball-Weltstar Sander Sagosen von einem Wechsel zu den Rhein-Neckar Löwen überzeugen wollen. Allerdings scheiterte der Versuch des 32-Jährigen, sein ehemaliger Teamkollege Sagosen wechselt stattdessen im kommenden Jahr von Paris Saint-Germain zum THW Kiel. «Sander wollte unbedingt einmal in Deutschland spielen – und zwar jetzt, wo er

weiterlesen →

Die wichtigsten Fakten zur Saison in der Handball-Bundesliga

Frankfurt/Main (dpa) – An diesem Donnerstag startet die Handball-Bundesliga in ihre 54. Spielzeit. Die wichtigsten Daten und Fakten zur Saison. TITELFAVORITEN: Nach vier Jahren ohne Meistertitel will Rekordmeister THW Kiel endlich wieder auf den Handball-Thron zurückkehren. Der 20-malige Champion gilt trotz des Abgangs von Erfolgstrainer Alfred Gislason als Topfavorit. Titelverteidiger SG Flensburg-Handewitt ist aber heiß

weiterlesen →

Stenzel: Handballtraining in Deutschland «sehr schwach»

Stuttgart (dpa) – Der ehemalige Bundestrainer Vlado Stenzel hat die Trainingsarbeit im deutschen Handball scharf kritisiert und ein Umdenken der Bundesliga-Clubs gefordert. «Das Training in den Vereinen ist sehr schwach, vormittags sind die meisten Bundesligisten nur im Fitnessraum. Die deutschen Vereine meinen, dass sie nur über die Kraft besser werden. Das ist total falsch», sagte

weiterlesen →

THW gibt Favoritenrolle an Handball-Meister Flensburg weiter

Kiel (dpa) – Handball-Bundesligist THW Kiel gibt die Favoritenrolle in der bevorstehenden Saison an den Titelverteidiger weiter. «Wenn ich einen Meister tippen soll, würde ich Flensburg nennen», sagte Trainer Filip Jicha bei der Saison-Pressekonferenz in Kiel. Der 37-Jährige hat die Position von Alfred Gislason eingenommen, der elf Jahre Cheftrainer des deutschen Rekordmeisters war. Der THW

weiterlesen →

Handball-Meister Flensburg will «zur Pokal-Endrunde»

Flensburg (dpa) – Handballmeister SG Flensburg-Handewitt gibt sich bescheiden wie immer. «Favorit auf den Meistertitel ist der THW Kiel», sagte Trainer Maik Machulla. «Wir möchten nach Hamburg. Der deutsche Meister gehört ins Final Four.» Zwar hatte Machulla seit seinem Amtsantritt vor zwei Jahren in beiden Spieljahren die Meisterschale geholt, zur Endrunde um den DHB-Pokal hatte

weiterlesen →