THW-Keeper Landin mit großen Zielen in Abschiedssaison

Torhüter Niklas Landin hat in seiner letzten Saison mit dem deutschen Handball-Rekordmeister THW Kiel große Ziele: „Ich will es in der Bundesliga ein bisschen besser machen als letztes Jahr. Und mich noch einmal fürs Champions-League-Final-Four qualifizieren. Und im Pokal genauso abschneiden wie letzte Saison“, sagte der Däne den „Kieler Nachrichten“ (Dienstag). In Klartext übersetzt heißt

weiterlesen →

Franzose Mahé: Deutsche Bundesliga zu anstrengend

Handball-Profi Kentin Mahé kann sich eine Rückkehr in die deutsche Bundesliga nicht vorstellen. „Wenn ich das umgehen kann, werde ich das umgehen“, sagte der 31-jährige Franzose der „Rheinischen Post“.

VfL Lübeck-Schwartau erreicht zweite Runde im DHB-Pokal

Die Zweitliga-Handballer des VfL Lübeck-Schwartau stehen in der zweiten Runde des DHB-Pokals. Die Lübecker setzten sich am Samstag mit 38:29 (20:17) beim ostfriesischen Drittligisten OHV Aurich durch. Bester VfL-Werfer war Linksaußen Jan-Eric Speckmann mit neun Treffern.