DHB-Team wollen Favoritenrolle gegen Polen gerecht werden

Gleiwitz (dpa) – Nach der knapp verpassten Medaille bei der begeisternden Heim-WM wird es für die deutschen Handballer erstmals wieder ernst. Mit einem Sieg in Polen kann der WM-Vierte der Qualifikation für die Europameisterschaft 2020 einen großen Schritt näher kommen. DIE AUSGANGSLAGE: Vor der Partie (18.00 Uhr/ARD) in Gleiwitz führt die DHB-Auswahl die Gruppe 1

weiterlesen →

DHB-Team wollen Favoritenrolle gegen Polen gerecht werden

Gleiwitz (dpa) – Nach der knapp verpassten Medaille bei der begeisternden Heim-WM wird es für die deutschen Handballer erstmals wieder ernst. Mit einem Sieg in Polen kann der WM-Vierte der Qualifikation für die Europameisterschaft 2020 einen großen Schritt näher kommen. DIE AUSGANGSLAGE: Vor der Partie an diesem Mittwoch (18.00 Uhr/ARD) in Gleiwitz führt die DHB-Auswahl

weiterlesen →

DHB-Frauen verlieren ersten Test gegen die Niederlande

Groningen (dpa) – Ein Hauch von Cleverness fehlte für die große Überraschung beim EM-Dritten. Die deutschen Handballerinnen haben den ersten von zwei Tests gegen die Niederlande daher verloren. Beim Comeback von Kapitän Kim Naidzinavicius unterlag die Auswahl des Deutschen Handballbunds (DHB) im niederländischen Groningen mit 26:29 (10:14). Vor 3400 Zuschauern im ausverkauften Martini Plaza war

weiterlesen →

DHB-Auswahl mit jungen Kräften gegen die Schweiz

Düsseldorf (dpa) – Einen radikalen Personalumbruch wie Joachim Löw muss und will Christian Prokop nach der gelungenen Heim-WM der deutschen Handballer nicht herbeiführen. Und doch wird das Länderspiel des WM-Vierten gegen die Schweiz, mit dem die Vorbereitung auf das Super-Jahr 2020 mit der Europameisterschaft im Winter und den Olympischen Spielen im Sommer eingeläutet wird, zum

weiterlesen →

Handball-Bund: Olympia leichter als WM oder EM

Düsseldorf (dpa) – Die deutschen Handballer wollen in Tokio Gold holen. «Der Olympiasieg bleibt unser großes Ziel», bekräftigte Mark Schober, der Vorstandschef des Deutschen Handball-Bundes, beim Branchenkongress SpoBis in Düsseldorf. «Wenn man einmal bei Olympia ist, ist der Wettbewerb leichter als bei Welt- oder Europameisterschaften, weil der Anteil der Exoten höher ist.» Das Team von

weiterlesen →

Deutscher Handball-WM-Boom soll nachhaltig genutzt werden

Herning (dpa) – Nach dem einen oder anderen Frustbier und einem gemeinsamen Abendessen verabschiedeten sich die enttäuschten deutschen Handballer ohne die erhoffte WM-Medaille in einen Kurz-Urlaub. Für den vor der Rückkehr in die Bundesliga stehenden Kapitän Uwe Gensheimer und seine Teamkollegen geht es am Freitag mit dem All Star Game in Stuttgart weiter, für die

weiterlesen →

Deutscher Handball-WM-Boom soll nachhaltig genutzt werden

Herning (dpa) – Nach dem einen oder anderen Frustbier und einem gemeinsamen Abendessen verabschiedeten sich die enttäuschten deutschen Handballer ohne die erhoffte WM-Medaille in einen Kurz-Urlaub. Für Andreas Wolff & Co. geht es in der Bundesliga am 7. Februar weiter, für die Verbandsführung dagegen begann schon am Tag nach dem Ende der in allen Bereichen

weiterlesen →

Deutschlands Handballer ein WM-Gewinner

Herning (dpa) – Die enttäuschten deutschen Handballer befanden sich längst auf dem Heimweg, als die euphorischen Weltmeister aus Dänemark in eine lange Party-Nacht starteten. Die Gefühlslage bei den beiden WM-Gastgebern hätte zum Abschluss einer in allen Bereichen gelungenen Endrunde kaum unterschiedlicher sein können. Auf der einen Seite die Dänen, die nach dem souveränen 31:22-Endspielsieg gegen

weiterlesen →

Deutsche Handballer verpassen Medaille in letzter Sekunde

Herning (dpa) – Der entsetzte Bundestrainer Christian Prokop schmiss nach dem Drama um WM-Bronze vor Wut seine Wasserflasche auf das Parkett, die enttäuschten deutschen Handballer verabschiedeten sich auf einer letzten Ehrenrunde mit leerem Blick von den Fans. Trotz einer Weltklasse-Vorstellung von Torwart Andreas Wolff verlor die DHB-Auswahl im dänischen Herning das dramatische Spiel um Platz

weiterlesen →

Deutsche Handballer verpassen Medaille in letzter Sekunde

Herning (dpa) – Der entsetzte Bundestrainer Christian Prokop schmiss nach dem Drama um WM-Bronze vor Wut seine Wasserflasche auf das Parkett, die enttäuschten deutschen Handballer verabschiedeten sich auf einer letzten Ehrenrunde mit leerem Blick von den Fans. Trotz einer Weltklasse-Vorstellung von Torwart Andreas Wolff verlor die DHB-Auswahl im dänischen Herning das dramatische Spiel um Platz

weiterlesen →