Der Strippenzieher: Hanning liebt und lebt Handball

Köln (dpa) – Der extravagante Modegeschmack von Bob Hanning entlockt Andreas Michelmann nur ein Schmunzeln. «Wenn du die A-Seite haben willst, musst du auch die B-Seite mitnehmen», sagt der Boss des Deutschen Handballbundes über das schräge Outfit des von ihm geschätzten Vizepräsidenten Leistungssport. Viel wichtiger ist Michelmann die Feststellung: «Er hat den Handball extrem nach

weiterlesen →

Matchball verwandelt: Deutschland erreicht Halbfinale

Köln (dpa) – Mit einem 22:21 (11:11)-Erfolg in einem hochspannenden Spiel gegen Kroatien hat die DHB-Auswahl vorzeitig das Halbfinal-Ticket für die Heim-WM gelöst und darf weiter von einer Medaille träumen. Die deutschen Handballer tanzten nach einem dramatischen Schlussakt Arm in Arm über das Parkett, danach herzte Bundestrainer Christian Prokop jeden seiner Spieler mit einer innigen

weiterlesen →

Harz, siebter Feldspieler und Auszeit-Mikrofon

Köln (dpa) – Mit dem ersten Hauptrundenspiel gegen Island beginnt heute für die deutschen Handballer um 20.30 Uhr (ARD) die heiße Phase der Heim-WM. Trotz bisher hoher TV-Einschaltquoten und zum Teil packender Auftritte der DHB-Auswahl gibt es im Handball aber auch nach dem Ende der WM-Vorrunde noch einige Dinge, die sich nicht jedem gleich erschließen.

weiterlesen →

Harz, siebter Feldspieler und Auszeit-Mikrofon

Köln (dpa) – Mit dem ersten Hauptrundenspiel gegen Island beginnt heute für die deutschen Handballer um 20.30 Uhr (ARD) die heiße Phase der Heim-WM. Trotz bisher hoher TV-Einschaltquoten und zum Teil packender Auftritte der DHB-Auswahl gibt es im Handball aber auch nach dem Ende der WM-Vorrunde noch einige Dinge, die sich nicht jedem gleich erschließen.

weiterlesen →

Russland besiegt: Brasilien leistet DHB-Team Schützenhilfe

Berlin (dpa) – Brasiliens Handballer haben der deutschen Nationalmannschaft mit dem 25:23 (15:10) gegen Russland die erhoffte Schützenhilfe geleistet und stehen dicht vor dem Einzug in die WM-Hauptrunde. Der dreimalige Panamerika-Meister kann mit einem weiteren Erfolg zum Vorrundenabschluss gegen Korea das Weiterkommen perfekt machen. In diesem Fall wäre Russland raus und der deutsche Punktverlust durch

weiterlesen →

Nach Remis gegen Frankreich: DHB-Team zwischen Frust und Lob

Berlin (dpa) – Kapitän Uwe Gensheimer trat vor Wut gegen den Pfosten, Torwart Andreas Wolff biss frustriert in sein Trikot: Trotz der besten Turnierleistung haben Deutschlands Handballer einen Sieg gegen Titelverteidiger Frankreich in letzter Sekunde verpasst. Durch das 25:25 (12:10) am Dienstagabend im Handball-Krimi von Berlin steht die DHB-Auswahl aber zumindest vorzeitig in der WM-Hauptrunde

weiterlesen →

Russland besiegt: Brasilien leistet DHB-Team Schützenhilfe

Berlin (dpa) – Brasiliens Handballer haben der deutschen Nationalmannschaft mit dem 25:23 (15:10) gegen Russland die erhoffte Schützenhilfe geleistet und stehen dicht vor dem Einzug in die WM-Hauptrunde. Der dreimalige Panamerika-Meister kann mit einem weiteren Erfolg zum Vorrundenabschluss gegen Korea das Weiterkommen perfekt machen. In diesem Fall wäre Russland raus und der deutsche Punktverlust durch

weiterlesen →

Russland besiegt: Brasilien leistet DHB-Team Schützenhilfe

Berlin (dpa) – Brasiliens Handballer haben der deutschen Nationalmannschaft mit dem 25:23 (15:10) gegen Russland die erhoffte Schützenhilfe geleistet und stehen dicht vor dem Einzug in die WM-Hauptrunde. Der dreimalige Panamerika-Meister kann mit einem weiteren Erfolg zum Vorrundenabschluss gegen Korea das Weiterkommen perfekt machen. In diesem Fall wäre Russland raus und der deutsche Punktverlust durch

weiterlesen →

Russland besiegt: Brasilien leistet DHB-Team Schützenhilfe

Berlin (dpa) – Brasiliens Handballer haben der deutschen Nationalmannschaft mit dem 25:23 (15:10) gegen Russland die erhoffte Schützenhilfe geleistet und stehen dicht vor dem Einzug in die WM-Hauptrunde. Der dreimalige Panamerika-Meister kann mit einem weiteren Erfolg zum Vorrundenabschluss gegen Korea das Weiterkommen perfekt machen. In diesem Fall wäre Russland raus und der deutsche Punktverlust durch

weiterlesen →

«Kleiner Schockmoment»: WM-Dämpfer für deutsche Handballer

Berlin (dpa) – Bundestrainer Christian Prokop stand die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben, als die angeknockten deutschen Handballer gesenkten Hauptes die fast verstummte Berliner Arena verließen. Der nicht eingeplante Punktverlust beim 22:22 (12:10) gegen Russland hat der WM-Euphorie einen ersten Dämpfer versetzt und die DHB-Auswahl für das Top-Duell mit Titelverteidiger Frankreich unter Zugzwang gebracht. «Heute dürfen

weiterlesen →