DHB-Team will sich gegen Tschechien Selbstvertrauen holen

Hannover (dpa) – Vor vollem Haus wollen Deutschlands Handballer im Test-Länderspiel gegen Tschechien Schwung für die Weltmeisterschaft holen. Mit einem Sieg gegen den EM-Sechsten in Hannover soll weiteres Selbstvertrauen für die Endrunde vom 10. bis 27. Januar in Deutschland und Dänemark aufgebaut werden. DAS PERSONAL: Nach dem Spiel wird sich Bundestrainer Christian Prokop vermutlich auf

weiterlesen →

Nur drei Prozent der Deutschen trauen Handballern Titel zu

Hamburg (dpa) – Trotz des Heimvorteils trauen nur drei Prozent der Deutschen der Handball-Nationalmannschaft den WM-Triumph zu. Dies ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur kurz vor dem Jahreswechsel. Zehn Prozent der 2038 Befragten glauben zumindest an einen Finaleinzug der Mannschaft von Bundestrainer Christian Prokop bei der Endrunde vom 10.

weiterlesen →

Nur drei Prozent der Deutschen trauen Handballern Titel zu

Hamburg (dpa) – Trotz des Heimvorteils trauen nur drei Prozent der Deutschen der Handball-Nationalmannschaft den WM-Triumph zu. Dies ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur kurz vor dem Jahreswechsel. Zehn Prozent der 2038 Befragten glauben zumindest an einen Finaleinzug der Mannschaft von Bundestrainer Christian Prokop bei der Endrunde vom 10.

weiterlesen →

Brand zur WM: «Deutsche Mannschaft kann viel erreichen»

Berlin (dpa) – Ex-Bundestrainer Heiner Brand traut den deutschen Handballern bei der WM in Deutschland und Dänemark vom 10. bis 27. Januar 2019 einiges zu. Eine Heim-WM sei «ein Vorteil, und die Chance ist groß, vorne dabei zu sein. Der eine oder andere wird auch auf 2007 zurückschauen und wissen, welchen Hype das Ganze damals

weiterlesen →

Deutsche Handballer auf WM-Kurs: Kantersieg gegen Polen

Rostock (dpa) – Nach dem überzeugenden Start in die heiße Phase der WM-Vorbereitung holten sich Deutschlands Handballer den verdienten Applaus der begeisterten Fans ab. Mit dem souveränen 35:23 (16:13) gegen Polen bestand die DHB-Auswahl den ersten Härtetest mit Bravour und nahm knapp vier Wochen vor dem Auftakt des Heimturniers Fahrt für die Medaillen-Mission auf. «Wir

weiterlesen →

Eckerle mit DHB-Frauen auf Höhenflug: «Eine geile Chance»

Nancy (dpa) – Auf den ersten Blick wirkt Dinah Eckerle mit ihren nur 1,70 Meter Körpergröße und ihrer zurückhaltenden Art fast ein wenig zerbrechlich. Doch zwischen den Pfosten ist die Torfrau der deutschen Handball-Frauen ein Vulkan, in dem es permanent brodelt. Nach ihrer Gala-Vorstellung beim 29:23 gegen Spanien zum Auftakt der Hauptrunde will die 23-Jährige,

weiterlesen →

Heuberger wird deutscher Handball-Juniorentrainer

Dortmund (dpa) – Der frühere Bundestrainer Martin Heuberger wird neuer Coach für den deutschen Handball-Nachwuchs. Der 54-Jährige übernimmt die U20 und U21 und erhielt einen Vertrag bis 2023, wie der Deutsche Handballbund mitteilte. «Ich bin überzeugt davon, dass er mit seiner Empathie und modernen Sichtweise auf den Handball unsere Anschlusskader weiterentwickeln und optimal für ihren

weiterlesen →

Kraus fehlt mindestens vier Wochen – «Rest-Hoffnung» da

Stuttgart (dpa) – Die ernüchternde Erkenntnis verbreitete Michael Kraus aus dem Bus. Der Handballer des TVB Stuttgart befand sich mit seinen Teamkollegen noch auf dem Rückweg vom 24:29 beim TBV Lemgo, als er ein Foto veröffentlichte, welches das Ende seines Traums von der Heim-WM bedeuten könnte. Auf seinem Instagram-Profil postete der 35-Jährige ein Röntgendbild seiner

weiterlesen →

Kraus droht lange Pause – WM-Nominierung wohl erledigt

Stuttgart (dpa) – Für Handball-Profi Michael Kraus haben sich die Hoffnungen auf eine WM-Nominierung wohl zerschlagen. Der zuletzt überragende Spielmacher hat sich beim 24:29 (12:15) des TVB Stuttgart im Auswärtsspiel gegen den TBV Lemgo an der Wurfhand verletzt und muss mit einer längeren Pause rechnen. «Ich würde mich schon sehr wundern, wenn es kein Mittelhandbruch

weiterlesen →

Handballerinnen starten EM-Vorbereitung – Zverev als Vorbild

Frankfurt/Main (dpa) – Den neuen Tennis-Weltmeister Alexander Zverev als Vorbild, die Kreisläuferin Julia Behnke als neue Kapitänin und fünf Turnier-Debütantinnen im Kader – so starten die deutschen Handballerinnen in die letzte Phase der Vorbereitung auf die EM in Frankreich. Er würde sich freuen, «wenn unsere Frauen eine ähnlich überraschende Rolle wie Alexander Zverev bei der

weiterlesen →